SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
NEWSLETTER
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
International Railroad Co. of Texas
8 % Bond 1.000 $ 15.1.1874.
Image:International Railroad  Co. of Texas
Information:Projektiert war eine 500 Meilen lange Bahn von Red River, Arkansas nach Rio Grande (bei Laredo) in Mexico. In Betrieb ging zunächst das 100 Meilen lange Teilstück Hearne-Galveston, Tx. In den 1880-er Jahren wurde die Gesellschaft Opfer des berüchtigten Spekulanten Jay Gould.
Characteristics:Großes Querformat mit sehr schöner Dampflok-Vignette. Zierumrandung und Nominalwert in Rotdruck. Zweifache Originalsignatur von GALUSHA GROW, vorderseitig als president der International RR Co., rückseitig als president der Houston & Great Northern RR Co. Galusha Aron Grow (1822-1907), Rechtsanwalt, Kongreßabgeordneter, 1861-63 Sprecher des Repräsentantenhauses, schenkte sozialen Fragen besondere Aufmerksamkeit und versuchte u.a. Landschenkungsgesetze durchzusetzen, um der Verarmung der Farmer entgegen zu wirken.
Areas:Autographen - autographed items
Eisenbahnen - railroads
Countries:USA
Price:EUR 450,00  

 
  

 

Share spotlight:

Aktien-Bierbrauerei Mittweida
Aktien-Bierbrauerei Mittweida

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
November 4, 2021
36. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
January 6, 2022
37. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
February 26, 2022
121. Auction
Freunde Historischer Wertpapiere
> Go to website
April 7, 2022
38. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
May 28, 2022
XLI. Auction
Hanseatisches Sammlerkontor
> Go to website
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de