SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
Nienburger Eisengiesserei und Maschinenfabrik
Aktie 1.000 Mark 29.10.1920 (Auflage 400, R 10).
Image:Nienburger Eisengiesserei und Maschinenfabrik
Origin:Nienburg a. S.
Information:Gründung 1872 in Magdeburg unter der Firma Nienburger Eisengiesserei und Maschinenfabrik, ab 1874 in Nienburg zeitweilig auch in Berlin. 1923 umbenannt in Nienburger Maschinenfabrik. Spezialitäten: Ziegel- und Brikettmaschinen, Dampfmaschinen, komplette Anlagen von Dampfziegeleien, Cementfabriken, Kokereien, Kohlendestillationen, Guss aller Arten. 1929 Beschluß der Auflösung und Liquidation mangels Sanierungsmöglichkeiten, nachdem die Fabrikationsunterlagen (Patente, Modelle, Zeichnungen) in den Besitz der Sächsischen Maschinenfabrik vorm. Richard Hartmann in Chemnitz übergegangen waren.
Characteristics:1923 mittels Stempel geändert in Nienburger Maschinenfabrik, die erste und die zweite Liqu.-Raten wurden gezahlt. Lochentwertet (RB).
Availability:Nur 4 Stück lagen im Reichsbankschatz.
Areas:Maschinenbau (ohne Elektromaschinen) - mechanical engineering (without electrical engineering)
Stahl, Eisen, Hütten, Gießereien - steel, iron, metallurgical plants, foundry
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Berlin
Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg
Halle (Saale)
Price:EUR 450,00  

 
  

 

Share spotlight:

Paderborner Elektricitätswerk und Straßenbahn-AG
Paderborner Elektricitätswerk und Straßenbahn-AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de