SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
NEWSLETTER
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
Nationale Automobil-Gesellschaft AG
Aktie 50 RM Dez. 1942 (Auflage NUR 20 STÜCK, R 8).
Image:Nationale Automobil-Gesellschaft AG
Origin:Berlin-Oberschöneweide
Information:Gründung 1912 von der AEG als "Neue Automobil-Gesellschaft AG" auf dem AEG-Betriebsgelände in Berlin-Oberschöneweide. Hergestellt wurden PKW (das bekannteste NAG-Auto war der “Puck”), LKW und Omnibusse. Selbst die Kaiserin ließ sich ausschließlich in NAG-Wagen chauffieren. Während des 1. Weltkrieges auch Bau von Benz-Flugzeugmotoren. Ab 1919 Mitglied der Gemeinschaft deutscher Automobilfabriken (G.d.A.) mit Brennabor, Hansa und Hansa-Lloyd, die u.a. am Kapitalmarkt gemeinsame Anleihen auflegte. 1927 gegen Gewährung eigener Aktien Übernahme des Automobilwerkes der Siemens-Schuckert-Werke, wo die Protos-Wagen hergestellt wurden. Im gleichen Jahr Fusion mit der Prestowerke AG in Chemnitz und Übernahme der Dux-Automobilwerke. 1933 Übertragung des Nutzfahrzeuggeschäfts auf eine gemeinsame Tochter mit der Automobilwerke H. Büssing AG in Braunschweig (heute ein Werk der MAN). Noch 1932 konstruierte Henze einen großen V-8 mit Frontantrieb, aber ein Jahr später wurde die PKW-Produktion eingestellt.
Characteristics:Lochentwertet (RB).
Availability:Zuvor vollkommen unbekannt gewesene Emission!
Areas:Automobile, Motoren - automobile, engine
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Berlin
Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg
Chemnitz, Freiberg, Mittweida, Flöha, Annaberg
Price:EUR 750,00  

 
  

 

Share spotlight:

International Railroad  Co. of Texas
International Railroad Co. of Texas

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
March 2, 2024
125. Auction
Freunde Historischer Wertpapiere
> Go to website
April 4, 2024
46. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
June 1, 2024
XLIII. Auction
Hanseatisches Sammlerkontor
> Go to website
July 4, 2024
47. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
August 24, 2024
30th General meeting
AG für Historische Wertpapiere
> Go to website
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de