SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
NEWSLETTER
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
Gußstahlwerk Spannagel & Sievers AG
Aktie 1.000 Mark Jan. 1923 (Auflage 15000, R 8).
Image:Gußstahlwerk Spannagel & Sievers AG
Origin:Voerde i.W.
Information:Das zuvor als GmbH betriebene Gußstahlwerk Spannagel & Sievers wurde 1921 in eine AG umgewandelt. Neben dem Betrieb der Gußstahlfabrik war eine Spezialität der Bau von Maschinen zur Herstellung von Klöppelspitzen (für Glockenklöppel). Mehrheitsaktionär war der Rhein. Handels-Konzern. Im Juli 1923 durch Verschmelzung aufgegangen in der Vereinigte Eisenhütten- und Maschinenbau-AG in Barmen (Vema, gegründet 1908 als Ver. Wuppertaler Eisenhütten Dr. Tenge-Spies AG). Letztere teilte 1928 mit, daß über die Hälfte des AK verloren sei, Grundbesitz und Baulichkeiten in den Besitz der Barmer Bergbahn AG übergegangen seien und der Firmensitz nach Voerde verlegt sei.
Characteristics:Großes Hochformat, ausgesprochen dekorative Art-Deko-Umrahmung, Pastelltöne in altrosa und blaugrün. Lochentwertet (RB).
Availability:Nur 16 Stück lagen im Reichsbankschatz, welche schon 1923 bei der Fusion mit der Vema vergessen worden sein müssen.
Areas:Art Deko - art-deco
Maschinenbau (ohne Elektromaschinen) - mechanical engineering (without electrical engineering)
Stahl, Eisen, Hütten, Gießereien - steel, iron, metallurgical plants, foundry
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Oberhausen, Bottrop
Price:EUR 350,00  

 
  

 

Share spotlight:

Metallpapier-Bronzefarben-Blattmetallwerke AG
Metallpapier-Bronzefarben-Blattmetallwerke AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
August 28, 2021
27th General meeting
AG für Historische Wertpapiere
> Go to website
October 9, 2021
120. Auction
Freunde Historischer Wertpapiere
> Go to website
November 4, 2021
36. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de