SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
NEWSLETTER
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
Carl Kästner AG
VZ-Aktie Lit. B 20 RM 5.11.1927 (Auflage 450, R 9).
Image:Carl Kästner AG
Origin:Leipzig
Information:Gründung 1823 durch den Schlossermeister Carl Kästner. Seit 1900 AG unter Übernahme der "Lipsia-Fahrrad-Industrie-AG". Die Fabrik in der Berliner Str. 69 stellte Geldschränke und Tresoranlagen her. Bis 1927 in Berlin und Leipzig amtlich notiert. Im historischen Gebäude am Nordplatz 11, das als Verwaltungsgebäude für das Mitteldeutsche Braunkohlensyndikat der böhmisch-jüdischen Brüder Ignaz und Dr. Julius Petschek diente und heute restauriert zum Teil für Büroräume des Finanzamts und als Archiv genutzt wird, steht noch ein alter wieder aufgearbeiteter Tresor der Carl Kästner AG von 1922.
Characteristics:Lochentwertet (RB).
Availability:Nur 7 Stück lagen im Reichsbankschatz.
Areas:Fahrräder - bicycles
Metallbau und -verarbeitung - metalworking, metal processing
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Leipzig
Price:EUR 350,00  

 
  

 

Share spotlight:

Vereinigte Fabriken photographischer Papiere
Vereinigte Fabriken photographischer Papiere

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
August 27, 2022
28th General meeting
AG für Historische Wertpapiere
> Go to website
October 8, 2022
122. Auction
Freunde Historischer Wertpapiere
> Go to website
November 3, 2022
40. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de