SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
NEWSLETTER
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
BHF-Bank AG
Sammelaktie 100 x 5 DM Juli 1995.
Image:BHF-Bank AG
Origin:Frankfurt a.M./Berlin
Information:1856 wurde die Berliner Handels-Gesellschaft und 1854 die Frankfurter Bank gegründet. Die Berliner Handels-Gesellschaft pflegte unter Leitung des legendären Carl Fürstenberg von Anfang an besonders das Investment-Bankgeschäft, die Frankfurter Bank reüssierte zunächst als lokale Privatnotenbank. 1970 fusionierten beide Institute zur BHF-Bank, das war bis dahin der größte Bankenzusammenschluß der deutschen Nachkriegsgeschichte. 1998/99 Übernahme durch die niederländische ING-Gruppe. 2005 Übernahme durch Sal. Oppenheim und Weiterführung als "BHF-Bank - Privat seit 1854". Seit Sal. Oppenheim 2010 von der Deutschen Bank aufgefangen wurde sucht der neue Eigentümer für die BHF-Bank schon wieder einen Käufer.
Areas:Banken (nur Aktien!) - banking (just shares)
DM-Wertpapiere - DM-securities
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Berlin
Frankfurt/M.
Price:EUR 90,00  

 
  

 

Share spotlight:

Dresdner Milchversorgungsanstalt Altstädter Dampfmolkerei eGmbH
Dresdner Milchversorgungsanstalt Altstädter Dampfmolkerei eGmbH

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
November 4, 2021
36. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
January 6, 2022
37. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
February 26, 2022
121. Auction
Freunde Historischer Wertpapiere
> Go to website
April 7, 2022
38. Live Auction of
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Go to website
May 28, 2022
XLI. Auction
Hanseatisches Sammlerkontor
> Go to website
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de