SEARCH
OUR ARCHIVES
HOME/SEARCH [ADVANCED SEARCH] [SHOPPING CART]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


  

 
Southern Railway Co. of Indiana
4996 shares à 100 $ 28.12.1900. Ausgestellt auf die Southern Railway (49,99 % des gesamten capital stocks in tatsächlich begebenen Höhe von 999.300 $).
Image:Southern Railway Co. of Indiana
Information:Gegründet am 22. Dez. 1900, um in der Konkursversteigerung die Anlagen der Louisville, Evansville & St. Louis Consolidated RR zu übernehmen, die ihrerseits 1889 durch Fusion von fünf Vorgängerbahnen entstanden war. Lediglich aus formaljuristischen Gründen wurde im Staat Indiana zu diesem Zweck eine separate Gesellschaft gegründet. Tatsächlich aber war die Bahn (mit der 259 Meilen langen Hauptstrecke von New Albany, Ind. nach East St. Louis, Ill.) von vornherein voll in den Betrieb des Alleinaktionärs Southern Railway eingegliedert und wurde dort als “St. Louis Division” geführt.
Characteristics:Adler-Vignette.
Availability:Das gesamte Kapital besaß die Southern Ry., lediglich die sechs Direktoren mußten zur Erlangung der gesetzlichen Qualifikation für ihr Amt je eine einzige Aktie zeichnen. Von diesen sog. “directors shares” sind uns seit Jahren nur 5 Stück bekannt.
Areas:Eisenbahnen - railroads
Countries:USA
Price:EUR 450,00  

 
  

 

Share spotlight:

Klöckner-Werke AG
Klöckner-Werke AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de