SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
NEWSLETTER
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint
Data Protection

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'general mining'

This category has 650 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 30 | 40 | 50 | 60 | 65 >BACK


 
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Globalaktie 10 x 100 DM Okt. 1953 (R 7).
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Gründung 1873 auf Initiative von Emil Kirdorf. Das Unternehmen wuchs, auch durch ständige Übernahmen von Konkurrenten, zum damals größten Montanbetrieb des Ruhrgebiets heran. Auf 11 Zechenanlagen mit 35 Förderschächten und in den Hüttenwerken waren zuletzt rund 30.000 Mann beschäftigt. 1926, bei Grü...
EUR 100,00 

Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Globalaktie 30 x 100 DM Okt. 1953 (R 7).
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Gründung 1873 auf Initiative von Emil Kirdorf. Das Unternehmen wuchs, auch durch ständige Übernahmen von Konkurrenten, zum damals größten Montanbetrieb des Ruhrgebiets heran. Auf 11 Zechenanlagen mit 35 Förderschächten und in den Hüttenwerken waren zuletzt rund 30.000 Mann beschäftigt. 1926, bei Grü...
EUR 100,00 

Gelsenkirchener Bergwerks-AG
4 % Teilschuldv. 1.000 RM Sept. 1942 (Auflage 110000, R 9).
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Gründung 1873 auf Initiative von Emil Kirdorf. Das Unternehmen wuchs, auch durch ständige Übernahmen von Konkurrenten, zum damals größten Montanbetrieb des Ruhrgebiets heran. Auf 11 Zechenanlagen mit 35 Förderschächten und in den Hüttenwerken waren zuletzt rund 30.000 Mann beschäftigt. 1926, bei Grü...
EUR 65,00 

Gelsenkirchener Bergwerks-AG
4 % Teilschuldv. 500 RM Sept. 1942 (Blankette, R 10).
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Gründung 1873 auf Initiative von Emil Kirdorf. Das Unternehmen wuchs, auch durch ständige Übernahmen von Konkurrenten, zum damals größten Montanbetrieb des Ruhrgebiets heran. Auf 11 Zechenanlagen mit 35 Förderschächten und in den Hüttenwerken waren zuletzt rund 30.000 Mann beschäftigt. 1926, bei Grü...
EUR 65,00 

Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Aktie 50 DM Mai 1969 (R 7).
Gelsenkirchener Bergwerks-AG
Gründung 1873 auf Initiative von Emil Kirdorf. Das Unternehmen wuchs, auch durch ständige Übernahmen von Konkurrenten, zum damals größten Montanbetrieb des Ruhrgebiets heran. Auf 11 Zechenanlagen mit 35 Förderschächten und in den Hüttenwerken waren zuletzt rund 30.000 Mann beschäftigt. 1926, bei Grü...
EUR 100,00 

Georg von Giesche's Erben
Anteilschein 1/10.000 20.11.1953 (R 7).
Georg von Giesche's Erben
Der Kaufmann und Industriegründer Georg von Giesche (1653-1716) legte den Grundstein für eines der größten Unternehmen östlich der Elbe. 1704 ließ er sich und seine leiblichen Erben für 20 Jahre vom Kaiser Leopold I. von Österreich das ausschließliche Recht des Bergbaus auf Galmei und des Handels da...
EUR 65,00 

Gersdorfer Steinkohlenbau-Verein
Aktie 100 RM 1.6.1933 (Auflage 5000, R 8).
Gersdorfer Steinkohlenbau-Verein
Gründung 1871. Nach Erschöpfung der eigenen Lagerstätten 1937 Vertrag mit der Gewerkschaft Gottes Segen über den Abbau des nördlichen Kohlenfeldes bei der benachbarten Kaisergrube. Börsennotiz Leipzig und Zwickau. Seit 1980 betreibt der gemeinnützige Verein Segen Gottes aktive Denkmalspflege an dem ...
EUR 89,00 

Gersdorfer Steinkohlenbau-Verein
Aktie 100 RM 1.6.1933 (Auflage 5000, R 3).
Gersdorfer Steinkohlenbau-Verein
Gründung 1871. Nach Erschöpfung der eigenen Lagerstätten 1937 Vertrag mit der Gewerkschaft Gottes Segen über den Abbau des nördlichen Kohlenfeldes bei der benachbarten Kaisergrube. Börsennotiz Leipzig und Zwickau. Seit 1980 betreibt der gemeinnützige Verein Segen Gottes aktive Denkmalspflege an dem ...
EUR 65,00 

Gesellschaft für Erzbergbau
Namens-Anteilschein 1 Anteil 27.2.1937 (Auflage 3500, R 6).
Gesellschaft für Erzbergbau
Dieser Anteilschein hat folgenden Hintergrund: Der von Hermann Göring entworfene Vierjahresplan diente - wie die Historiker heute wissen - der Vorbereitung des zweiten Weltkrieges. Einer der Schwerpunkte dieses Planes war die Stärkung der deutschen Rohstoffbasis, die schon für eine normale Friedensw...
EUR 125,00 

Gesellschaft für Erzbergbau
Anteilschein 27.2.1937 (Auflage 3500, R 8).
Gesellschaft für Erzbergbau
Dieser Anteilschein hat folgenden Hintergrund: Der von Hermann Göring entworfene Vierjahresplan diente - wie die Historiker heute wissen - der Vorbereitung des zweiten Weltkrieges. Einer der Schwerpunkte dieses Planes war die Stärkung der deutschen Rohstoffbasis, die schon für eine normale Friedensw...
EUR 95,00 



PAGE < 1 | 10 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 30 | 40 | 50 | 60 | 65 >BACK

 

Share spotlight:

Leipziger Bank
Leipziger Bank

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Imprint | Data protection - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de