SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2020
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 
Kronthal Waters, Ltd.
5,5 % Debenture 100 £ stg. 19.11.1902 (Auflage 200, R 7).
Bild:Kronthal Waters, Ltd.
Ort:Kronberg / London
Info:Als Sauerbrunnen wurde die Kronthal-Quelle (Wilhelmsquelle) bei Kronberg 1568 erstmals erwähnt. Ab 1818 wurde ihre Heilwirkung erneut genutzt, unterschiedliche Kureinrichtungen entstanden. Der Kaufmann Johann Adam Hermann Osterried und seine Schwester ließen damals im Kronthal einen weitläufigen Kurpark im Stil eines englischen Landschaftsgartens mit seltenen Baumarten anlegen. So wurde das Kronthal Anziehungspunkt für Ausflügler, Urlauber und Kurgäste. Ende des 19. Jh. wurde der Kurbetrieb eingestellt, der Landschaftspark begann zu verwildern. Ein 1902 mit englischem Kapital unternommener Versuch, den Betrieb wieder in Gang zu bringen, hatte keinen dauerhaften Erfolg. Doch ein Jahrhundert später begann 2003 die Wiederherstellung des Landschaftsparks mit Hollerbornbach, Badbach und Wilhelmsquelle in seiner ursprünglichen Form als “kulturhistorisches Erbe und Kleinod der Gartenkunst” durch den Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main.
Besonder-heiten:Die Anleihe war abgesichert durch zwei Hypotheken von 489.600 und 51.000 Mark auf dem Quellen-Gelände sowie die Anteile der Kronthal Waters, Ltd. an der Kronthaler Mineral Quellen Betriebsges. mbH. Die Debentures konnten bis 31.3.1904 in je 100 ordinary shares der Kronthal Waters, Ltd. getauscht werden. Hübsche Umrahmung im Mosaik-Stil, Originalunterschriften.
Verfügbar:Sehr selten.
Branchen:Krankenhäuser, Gesundheitswesen - hospital, Public Health Service
Mineralwasser - mineral water
Länder:Deutschland
Großbritannien
Regionen:Bad Homburg
Preis:EUR 195,00  

 
 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 

Highlights

Kreditbank Gladbach AG
Kreditbank Gladbach AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
9. Januar 2020
29. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
22. Februar 2020
XXXIX. Auktion
Hanseatisches Sammlerkontor
> Zur Webseite
2. April 2020
30. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
30. Mai 2020
117. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
27. Juni 2020
26. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de