SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | LÄNDER [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2019
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 
Millwall Iron Works, Ship Building & Graving Docks Co.
Share 50 £ 20.6.1864.
Bild:Millwall Iron Works, Ship Building & Graving Docks Co.
Info:Die 1864 gegründete Gesellschaft übernahm die Fabrikationsanlagen der in Konkurs geratenen Firma Millwall Iron Works in Millwall bei London (Isle of Dogs). Hier, in der Werft von John Scott Russel (1808-1882) wurde eine Reihe von bekannten Schiffen gebaut: Dampfer für die Royal Mail Steam Packet Co., stahlbekleidete Schiffe für die Marine des Zaren (dank John Hughes, der auch in Kronstadt, Russland, Schiffe baute), Kriegsschiffe für die Royal Navy (u.a. HMS Northumberland, gepanzerte Fregatte, 1866 gebaut) 1861-1868, die Superlative-Schiffe von Isambard Kingdom Brunel (1806-1859). Der geniale Ingenieur Brunel, Gründer der Great Western Railway, ließ bei den Millwall Iron Works die “Great Britain” bauen, das erste Stahlschiff der Welt (1845, proppelergetriebener Transatlantikdampfer) und das größte Dampfschiff der Welt, die “Great Eastern” (1853-58).
Besonder-heiten:Mit dekorativem Prägesiegel. Originalsignaturen.
Branchen:Schiffahrt, Schiffbau, Fähren - shipping, shipbuilding, ferries
Länder:Großbritannien
Preis:EUR 98,00  

 
 ZURÜCKZUR LISTEWEITER 

 

Highlights

Actien-Bauverein Königstadt
Actien-Bauverein Königstadt

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de