SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | LÄNDER [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2020
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

AKTIEN-ARCHIV | LÄNDER
Alle Aktien aus der Kategorie 'Schweiz'

Diese Kategorie hat 34 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK


 
Schweizerische Kreditanstalt
Aktie 500 Fr. 20.3.1986.
Schweizerische Kreditanstalt
Gründung 1856 als erste größere schweizerische Aktienbank unter wesentlicher Beteiligung der Allgemeinen Deutschen Kreditanstalt zu Leipzig. Heute die “Crédit Suisse”.
EUR 20,00 

Schweizerische Nationalbank
Namen-Aktie 500 Fr. 6.6.1907.
Schweizerische Nationalbank
Gemäß Bundesgesetz vom 6.10.1905 als AG verfasst. Jeder Schweizer Bürger konnte bei seiner Notenbank Aktionär werden, freilich ohne Einfluss auf die Geschäftspolitik.
EUR 175,00 

Schweizerischer Bankverein
Inhaber-Optionsschein Febr. 1986.
Schweizerischer Bankverein
Der Zürcher Bankverein wurde 1889 gegründet, 1895 erfolgte die Übernahme durch den Basler Bankverein (gegr. 1872). Durch die Vereinigung mit der Schweizerischen Unionbank, St. Gallen und der Basler Depositenbank, Basel, entstand 1897 der Schweizerische Bankverein mit Hauptsitz in Basel.
EUR 9,50 

Soc. Ottomane pour l’Éclairage de la Ville de Constantinople S.A.
Action de jouissance 250 Fr. 14.6.1888. Gründeraktie.
Soc. Ottomane pour l’Éclairage de la Ville de Constantinople S.A.
Die Gesellschaft mit juristischem Sitz in Basel in der Schweiz erwarb die Konzession für die Gasbeleuchtung der türkischen Hauptstadt Konstantinopel.
EUR 145,00 

Société des Zincs et Plombs Argentifères de Styrie S.A.
Aktie 500 Fr. 10.5.1903. Gründeraktie (Auflage 3600).
Société des Zincs et Plombs Argentifères de Styrie S.A.
Ein schon damals wahrhaft europäisches Unternehmen: Die Investoren kamen aus Frankreich, der juristische Sitz war in der Schweiz, die Zink-, Blei- und Silberbergwerke lagen in der österreichischen Steiermark.
EUR 98,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK

 

Highlights

Actien-Bierbrauerei zu Reisewitz
Actien-Bierbrauerei zu Reisewitz

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
9. Januar 2020
29. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
22. Februar 2020
XXXIX. Auktion
Hanseatisches Sammlerkontor
> Zur Webseite
2. April 2020
30. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
30. Mai 2020
117. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
27. Juni 2020
26. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de