SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2020
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

AKTIEN-ARCHIV | BRANCHEN
Alle Aktien aus der Kategorie 'Gründeraktie'

Diese Kategorie hat 464 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 10 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 30 | 40 | 47 >ZURÜCK


 
Gaswerk Weisswasser O.-L.
Aktie 1.000 Mark Okt. 1901 Gründeraktie (Auflage 140, R 7).
Gaswerk Weisswasser O.-L.
Gegründet am 16.9.1901, wenige Wochen später im Jan. 1902 ging das Gaswerk in Weißwasser in der Oberlausitz in Betrieb. Versorgt wurde das Gaswerk mit schlesischer Steinkohle aus dem nahen Waldenburger Revier, die über die Bahnlinie Forst-Weißwasser herantransportiert wurde. Die Aktienmehrheit hielt...
EUR 395,00 

Gebr. Hörmann AG
Aktie 1.000 Mark 30.10.1911. Gründeraktie (Auflage 1000, R 3).
Gebr. Hörmann AG
Gegründet 1911 zwecks Übernahme der Firma Gebr. Hörmann in Dresden-Mickten (Kötzenbrodaer Str. 38/40), die mit ca. 500 Beschäftigten Back-, Teig- und Zuckerwaren, Honigkuchen, Schokolade und Kakao herstellte. Der später in die Sternstr. 35 verlegte Betrieb war bei Kriegsende die größte Waffelfabrik ...
EUR 145,00 

Gebr. Körting AG
Aktie 1.000 Mark 21.9.1903. Gründeraktie (Auflage 16000, R 8).
Gebr. Körting AG
Gründung 1903 unter Übernahme der seit 1871 bestehenden Fabriken von Berthold und Ernst Körting. Bei der Gründung übernahm ein Syndikat unter Führung der Berliner Handels-Gesellschaft, an dem die AEG mit über 25 % beteiligt war, nom. 4 Mio. Mark Aktien. Herstellung von Zentralheizungsanlagen, Gasmas...
EUR 250,00 

Gebr. Körting AG
Aktie 1.000 Mark 21.9.1903. Gründeraktie (Auflage 16000, R 5).
Gebr. Körting AG
Gründung 1903 unter Übernahme der seit 1871 bestehenden Fabriken von Berthold und Ernst Körting. Bei der Gründung übernahm ein Syndikat unter Führung der Berliner Handels-Gesellschaft, an dem die AEG mit über 25 % beteiligt war, nom. 4 Mio. Mark Aktien. Herstellung von Zentralheizungsanlagen, Gasmas...
EUR 200,00 

Gebr. Schrey AG
Aktie 1.000 Mark 21.3.1907 (Auflage 1000, R 3).
Gebr. Schrey AG
Die Bierbrauerei und Malzfabrik “Bergschlösschen” wurde 1874 von Adolf Maultzsch gegründet. Nach dem Übergang an die Gebr. Schrey (1889) dann 1907 Umwandlung in die Gebr. Schrey AG. 1927 übernahm die Brauerei zum Felsenkeller bei Dresden die Aktienmehrheit, deshalb Umfirmierung in “Brauerei zum Fels...
EUR 250,00 

Gemeinnützige Baugesellschaft für Aachen und Burtscheid
Namens-Actie 1.000 Mark 15.2.1891. Gründeraktie (Auflage 200, R 5).
Gemeinnützige Baugesellschaft für Aachen und Burtscheid
Gründung 1891 durch die Stadt Aachen und bekannte Unternehmer der Stadt, umfirmiert 1938 in “Gemeinnützige Baugesellschaft für Aachen AG” und 1941 in “Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft für Aachen AG”. Die Aktivitäten kamen erst nach dem 2. Weltkrieg so richtig in Schwung: Besaß die Ges. noch 1954 n...
EUR 275,00 

Geraer Strickgarnfabrik Gebrüder Feistkorn AG
Aktie 1.000 Mark 20.10.1910. Gründeraktie (Auflage 1250, R 3).
Geraer Strickgarnfabrik Gebrüder Feistkorn AG
Betrieb der im Jahr 1880 gegründeten Strickgarnfabrik, AG seit 1910. Herstellung von Garnen aller Art, vor allem wollener Handstrickgarne und Maschinenstrickgarne. Börsennotiz: Leipzig/Dresden. 1946 enteignet. 1951 Sitzverlegung nach München (Verwaltungssitz: Niederreuth Post Dietramszell, Obb.), Bö...
EUR 150,00 

Gera-Meuselwitz-Wuitzer Eisenbahn-AG
Aktie 1.000 Mark 31.12.1901. Gründeraktie (Auflage 2253, R 2).
Gera-Meuselwitz-Wuitzer Eisenbahn-AG
Gründung 1900. Die Schmalspurbahn von Gera über Wuitz nach Mumsdorf (31,2 km) diente vor allem dem Abtransport der Braunkohle aus dem Meuselwitzer Revier. Ständig am Rande des Ruins überlebte die Bahn doch bis lange nach dem Weltkrieg. Wegen des vorrückenden Braunkohle-Tagebaus fuhr die Bahn nur noc...
EUR 125,00 

Gewerkschaft Burbach (OU Gerhard Korte)
Kuxschein über 1 Kux 20.7.1896 (Auflage 1000, R 6).
Gewerkschaft Burbach (OU Gerhard Korte)
Gründung 1888 als Bohrgesellschaft "Gott mit uns", seit 1896 Gewerkschaft. 4 von 7 Bohrungen in Beendorf bei Helmstedt waren kalifündig, Mächtigkeit der Lager bis 48 m, seit 1900 in Förderung. Über Tage auch Betrieb einer ausgedehnten chemischen Fabrik. Keimzelle der später sehr bedeutenden Burbach-...
EUR 175,00 

Gladbacher Rückvers,-AG (weißes Papier, St. 1920/1923)
Namensaktie 1.500 Mark 15.8.1877, gedruckt auf weißem Papier. Gründeraktie (Eintragungs-Certificat, Auflage 2000, R 5), zunächst mit 25 % eingezahlt, 1920/23 aus Gesellschaftsmitteln vollgezahlt, beide Jahre abgestempelt.
Gladbacher Rückvers,-AG (weißes Papier, St. 1920/1923)
Gründung 1877. Großaktionär war die Gladbacher Feuerversicherungs-AG (bei der auch die Aachener und Münchener Feuer engagiert war), beide Gesellschaften wurden in Personalunion geführt. 1970 auf die Colonia-Versicherung in Köln verschmolzen (heute AXA-Colonia).
EUR 250,00 



SEITE < 1 | 10 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 30 | 40 | 47 >ZURÜCK

 

Highlights

Commerz- und Privat-Bank AG
Commerz- und Privat-Bank AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
22. Februar 2020
XXXIX. Auktion
Hanseatisches Sammlerkontor
> Zur Webseite
2. April 2020
30. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
30. Mai 2020
117. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
27. Juni 2020
26. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
6. August 2020
31. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de