SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

Bezugsformular
Download (PDF)
HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2024
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Hermann C. Starck AG
Aktie 1.000 RM März 1926 (Auflage 500, R 7).
Bild:Hermann C. Starck AG
Ort:Berlin
Info:Gründung 1921 durch den Metallindustriellen Hermann C. Starck zur Herstellung von Stahlveredlungsmetallen. Das größte der Werke befindet sich in Goslar-Oker, ein weiterer deutscher Standort in Laufenburg (Baden). Außerdem Beteiligung an der “Gebr. Borchers AG Chemische Fabrik” und der “Chemische Fabriken Oker und Braunschweig AG”. 1986 erwarb der Bayer-Konzern die inzwischen in eine GmbH umgewandelte HCST, 2007 reichte Bayer die Beteiligung an die Finanzinvestoren Advent und Carlyle weiter. Mit 2900 Mitarbeitern an 12 Produktionsstandorten in Europa, Nordanerika und Asien werden heute Hochschmelzende Metalle und Technische Keramiken produziert.
Besonder-heiten:Ein pikantes Detail am Rande: Diese Aktie dürfte es eigentlich nicht geben - die Altaktionäre, die nach Kriegsende keine Urkunden vorlegen konnten, wurden in ihre Aktionärsrechte wieder eingesetzt auf Grund der eidesstattlichen Versicherung eines Prokuristen der Berliner Bank für Handel und Industrie, daß die Aktien bei einem Bombenangriff verbrannt waren.
Branchen:Chemie, Kunststoff, Gummi - chemical, plastics, rubber
Länder:Deutschland
Regionen:Berlin
Braunschweig, Salzgitter, Wolfsburg
Preis:EUR 95,00  

 
  

 

Highlights

Flachsaufbereitung-AG
Flachsaufbereitung-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
4. Juli 2024
47. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
24. August 2024
30. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
5. Oktober 2024
126. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
7. November 2024
48. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de