SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2022
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
AG für Glasindustrie vorm. Friedr. Siemens
Aktie 1.000 Mark Oct. 1888. Gründeraktie (Auflage 9000, R 7).
Bild:AG für Glasindustrie vorm. Friedr. Siemens
Ort:Dresden
Info:Gründung 1888 als AG für Glasindustrie vorm. Friedr. Siemens unter Übernahme der 1862 errichteten Flaschenfabrik von Friedr. Siemens in Dresden. Später Übernahme weiterer Fabriken in Döhlen, Neusattl, Kosten (1890), Schneidemühl (1900), Wirges, Osterwald, Gertraudenhütte (1902), Graz (1911) und Gleiwitz (1912). So entstand einer der größten Erzeuger von Flaschen und Weißhohlglas in ganz Europa. 1930 Verschmelzung mit der Stralauer Glasfabrik AG in Berlin. Ab 1943 Siemens-Glas AG, 1948/49 Sitzverlegung in das einzige im Westen gelegene Werk Wirges/Westerwald (Glasfabrik, Schamottefabrik, Porzellanfabrik, Wandler- und Transformatorenwerk).
Besonder-heiten:Faksimile-Unterschrift Friedr. Siemens.
Verfügbar:OHNE Lochentwertung wurden 1994 nur ca. 25 Stück in einem Prager Banktresor gefunden.
Branchen:Elektroindustrie, Elektromaschinenbau - electrical industry, electrical engeneering
Glas - glass
Gründeraktie - founder shares
Porzellan, Keramik, Ton - porcelain, ceramics, clay
Länder:Deutschland
Regionen:Dresden
Koblenz
Preis:EUR 200,00  

 
  

 

Highlights

Allgemeine Gold- & Silber-Scheide-Anstalt
Allgemeine Gold- & Silber-Scheide-Anstalt

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
4. November 2021
36. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
6. Januar 2022
37. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
26. Februar 2022
121. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
7. April 2022
38. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
28. Mai 2022
XLI. Auktion
Hanseatisches Sammlerkontor
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de