SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2019
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Schlesische Pappenfabriken AG
Aktie 100 RM 30.4.1925 (Auflage 2470, R 9).
Bild:Schlesische Pappenfabriken AG
Ort:Wehrau bei Klitschdorf
Info:Gründung 1900 zwecks Fortführung und Erweiterung der früheren Gräflich zu Solmsschen Pappenfabrik zu Neuhammer, Kr. Sagan, (Grundbesitz ca. 25 ha), und des von der früheren Firma Klitschdorfer Papierfabrik Sattig & Co. in Hirschberg in Schlesien betriebenen, zu Wehrau belegenen Fabrikgeschäfts, Herstellung von Hand- und Maschineniederpappe. Es bestand ein Zweigwerk in Neuhammer am Queis. Großaktionär (1943): Friedrich Fürst zu Solms-Baruth.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Verfügbar:Nur 8 Stück lagen im Reichsbankschatz.
Branchen:Papier, Papierverarbeitung - paper, paper mill
Länder:Deutschland
Regionen:Schlesien
Preis:EUR 275,00  

 
  

 

Highlights

Nauendorf-Gerlebogker Eisenbahn-Gesellschaft
Nauendorf-Gerlebogker Eisenbahn-Gesellschaft

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
29. Juni 2019
25. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
1. August 2019
27. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
28. September 2019
116. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
7. November 2019
28. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de