SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2021
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Märkisches Elektricitätswerk AG
Namens-Aktie 10.000 RM April 1939 (Auflage 1950).
Bild:Märkisches Elektricitätswerk AG
Ort:Berlin
Info:Gründung 1900 durch die A.E.G. als erstes Überlandwerk in der Provinz Brandenburg, wo es etwa 100 örtliche Elektrizitätswerke gab. In Finow bei Eberswalde wurde am Hohenzollernkanal nach Plänen von Prof. Klingenberg ein Steinkohlen-Kraftwerk errichtet. 1916 erwarb die Provinz Brandenburg die Aktienmehrheit. 1931 brachte der Freistaat Mecklenburg-Schwerin seine Landeselektrizitätswerke ein. 1934 schließlich wurde die Ueberlandzentrale Pommern eingegliedert. Damit versorgte das MEW 6.412 Städte und Gemeinden in ganz Brandenburg, Mecklenburg und Pommern sowie den Kreis Lüneburg rechts der Elbe.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Stromwirtschaft - power supply
Länder:Deutschland
Regionen:Berlin
Eberswalde
Frankfurt/Oder
Neubrandenburg, Greifswald, Usedom
Potsdam, Brandenburg
Rostock, Stralsund, Rügen
Schwerin
Preis:EUR 85,00  

 
  

 

Highlights

Eduard Lingel Schuhfabrik AG
Eduard Lingel Schuhfabrik AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
28. August 2021
27. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
9. Oktober 2021
120. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
4. November 2021
36. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de