SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2019
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Natronzellstoff- und Papierfabriken AG
4,5 % Teilschuldv. 500 RM Okt. 1941 (Auflage 1500, R 3).
Bild:Natronzellstoff- und Papierfabriken AG
Ort:Berlin
Info:Gründung 1905 als Allgemeine Petroleum-Industrie AG (später Allgemeine Industrie-AG), 1918 umfirmiert wie oben anläßlich der Übernahme der Altdamm-Stahlhammer Holzstoff- und Papierfabrik AG. Herstellung von Natronzellstoff, Natronkraftpapier, Sackpapier und Bitumenpapier in den Werken Altdamm (Pommern), Krappitz (Oberschlesien), Goslar-Oker (ehem. Papierfabrik Oker AG in Oker am Harz, 1927 fusioniert) und Priebus (ehem. Papierfabrik Priebus GmbH). 1938 erwarb die Zellstofffabrik Waldhof (später PWA, heute Svenska Cellulosa) im Zuge der “Arisierung” die Natronag-Aktienmehrheit. 1939 Rückgliederung des seit 1922 als polnische AG geführten oberschlesischen Werkes Stahlhammer und Übernahme der Papierfabrik Frantschach (Kärnten). 1945 verlagert nach Mannheim-Waldhof, 1976 in eine GmbH umgewandelt. Bereits seit der Gründung 1918 bestand im Werk Oker eine Füllmaschinen-Abteilung, die sich im Laufe der Zeit zu einem bedeutenden Anbieter auf dem Spezialgebiet der Sackbefüllungssysteme entwickelte. Die Maschinenbau-Aktivitäten wurden 1992 aus dem papierverarbeitenden NATRONAG-Konzern ausgegliedert und an die Maschinenfabrik KNAUP in Salzgitter übertragen, die ohnehin seit 40 Jahren mit der Fertigung betraut war, 2001 dann Übernahme durch den Wägetechnik-Spezialisten Librawerk in Braunschweig.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Papier, Papierverarbeitung - paper, paper mill
Länder:Deutschland
Regionen:Berlin
Mannheim
Preis:EUR 45,00  

 
  

 

Highlights

AG Baumwoll-Spinnerei Kolbermoor
AG Baumwoll-Spinnerei Kolbermoor

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
29. Juni 2019
25. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
1. August 2019
27. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
28. September 2019
116. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
7. November 2019
28. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de