SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2020
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Jung & Dittmar AG
Aktie 1.000 RM Dez. 1941 (Auflage 590, R 4).
Bild:Jung & Dittmar AG
Ort:Bad Salzungen
Info:1871 verlegte die Metallwarenfabrik Jung und Dittmar ihren Betrieb von Stöcken bei Solingen nach Salzungen. Zusätzlich zu der Maschinenfabrik und Eisengießerei wurde 1912 ein Kaltwalzwerk errichtet, das bald zum Hauptgeschäftszweig wurde. Zudem versorgte das firmeneigene Elektrizitätswerk in der ehemaligen Klostermühle zu Kloster Allendorf seit 1894 die gesamte Stadt Salzungen mit Strom. 1922 Umwandlung in eine AG. 1946 enteignet und als VEB Kaltwalzwerk Salzungen weitergeführt, später zum Kombinat Hermann Matern gehörig. 1984 wurde an der Landstraße zwischen Bad Salzungen und Leimbach der Grundstein für eine völlig neue Walzstraße gelegt. Die Betriebsreife erreichte dieses Renommierprojekt bis zur Wende nicht mehr. 1990 gab es einen spektakulären Deal mit Krupp-Chef Gerhard Cromme: Durch einen Auftrag des Kaltwalzwerkes Salzungen zur Lieferung von 50.000 t Vormaterial monatlich konnte der Beschluß zur Stilllegung der Krupp-Hütte in Rheinhausen zunächst rückgängig gemacht werden. Kurz darauf als “Thüringer Bandstahl GmbH” privatisiert. Das alte Kaltwalzwerk im Stadtgebiet wird 1993 abgerissen, die neueren Werksanlagen werden 2002 gesprengt.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Maschinenbau (ohne Elektromaschinen) - mechanical engineering (without electrical engineering)
Stahl, Eisen, Hütten, Gießereien - steel, iron, metallurgical plants, foundry
Länder:Deutschland
Regionen:Fulda, Bad Hersfeld
Preis:EUR 75,00  

 
  

 

Highlights

Pueblo & Arkansas Valley Railroad
Pueblo & Arkansas Valley Railroad

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
9. Januar 2020
29. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
22. Februar 2020
XXXIX. Auktion
Hanseatisches Sammlerkontor
> Zur Webseite
2. April 2020
30. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
30. Mai 2020
117. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
27. Juni 2020
26. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de