SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
HOME/SUCHE [ERWEITERTE SUCHE] [WARENKORB]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
NEWSLETTER
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2021
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
Geschäftsberichte
KONTAKT
Impressum
Datenschutz

DETAILS ZUM WERTPAPIER
Hier finden Sie alle Details zum gewählten Stück


  

 
Hochofenwerk Lübeck AG
5 % Teilschuldv. 500 RM Jan. 1940 (Auflage 1000, R 4).
Bild:Hochofenwerk Lübeck AG
Ort:Lübeck-Herrenwyk
Info:Gründung 1905. Herstellung von Roheisen, Betrieb eines Zementwerkes, Gewinnung und Raffinierung von Kupfer, außerdem Betonwarenfabrik. Den Aufsichtsrat präsidierte bis Kriegsende Friedrich Flick. 1954 Umbenennung in Metallhüttenwerke Lübeck AG, bald darauf in eine GmbH umgewandelt und in Liquidation gegangen. 1959 Übertragung des Vermögens auf die Hauptgesellschafterin "Gesellschaft für Montaninteressen mbH" in Lübeck.
Besonder-heiten:Lochentwertet (RB).
Branchen:Stahl, Eisen, Hütten, Gießereien - steel, iron, metallurgical plants, foundry
Zementfabriken - cement factory
Länder:Deutschland
Regionen:Lübeck, Wismar
Preis:EUR 65,00  

 
  

 

Highlights

Löwenbrauerei vorm. Peter Overbeck AG
Löwenbrauerei vorm. Peter Overbeck AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
28. August 2021
27. Hauptversammlung der
AG für Historische Wertpapiere
> Zur Webseite
9. Oktober 2021
120. Auktion
Freunde Historischer Wertpapiere
> Zur Webseite
4. November 2021
36. Live-Auktion der
Deutsche Wertpapierauktionen GmbH
> Zur Webseite
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Impressum | Datenschutz - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de