SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
C. D. Magirus AG
4,5 % Teilschuldv. 1.000 Mark Mai 1920 (Auflage 9000, R 8).
Image:C. D. Magirus AG
Origin:Ulm
Information:Das Unternehmen geht zurück auf eine 1864 in Ulm von C. D. Magirus gegründete Feuerwehr-Requisitenfabrik. Die Weltgeltung des Unternehemns begründete die 1872 von ihm erfundene "Ulmer Leiter". 1911 Umwandlung in eine AG. Zuletzt wurden Feuerwehr- und Militärgeräte, Motoren, Lastkraftwagen, Kraftomnibusse und Fahrzeuge aller Art (auch Kraftwagen und Eisenbahnwagen) hergestellt. 1935 schloß sich Magirus an Klöckner-Humboldt-Deutz an, 1975 legten KHD und FIAT ihre Nutzfahrzeug-Aktivitäten in der IVECO zusammen. Seit 1980 ist FIAT Alleinaktionär, 1983 wurde die Magirus-Deutz AG in Iveco-Magirus AG umbenannt.
Characteristics:Faksimile Fürstenberg für die Berliner Handels-Gesellschaft. Lochentwertet (RB).
Areas:Automobile, Motoren - automobile, engine
Feuerwehr - fire brigade
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Ulm, Heidenheim
Price:EUR 375,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Deutsche Landesbankenzentrale AG (Central Bank of German State & Provincial Banks)
Deutsche Landesbankenzentrale AG (Central Bank of German State & Provincial Banks)

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de