SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
Bayerische AG für chemische und landwirtschaftlich-chemische Fabrikate
Aktie 1.000 Mark 30.12.1920 (Auflage 1825, R 5).
Image:Bayerische AG für chemische und landwirtschaftlich-chemische Fabrikate
Origin:Heufeld
Information:Gründung 1857 u.a. durch Justus von Liebig als “Bayerische AG für chemische und landwirtschaftlich-chemische Fabrikate” zwecks Fabrikation chemischer Produkte und künstlicher Düngemittel, Fabrik in Heufeld (Oberbayern). Schon 1859 startete die Produktion von Superphosphat. Sitz bis 1912 in München. 1941 Fusion mit der "Vereinigte Bleicherdefabriken AG" in München und Umfirmierung in Süd-Chemie AG. 1974 zusätzlich Einstieg in das Geschäft mit Auto-Katalysatoren. Die bis heute börsennotierte AG macht in ihren Geschäftsbereichen Absorbentien und Katalysatoren mit 6.500 Mitarbeitern rd. 1,2 Mrd. Euro Jahresumsatz, davon 80 % außerhalb Deutschlands.
Characteristics:Großes Querformat mit schöner Art-Deko-Umrahmung.
Areas:Chemie, Kunststoff, Gummi - chemical, plastics, rubber
Countries:Deutschland
Regions (Germany):München
Rosenheim, Traunreut
Price:EUR 95,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Aktien-Bierbrauerei Mittweida
Aktien-Bierbrauerei Mittweida

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de