SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
Berglas Mechanische Webereien AG
Aktie 1.000 RM März 1939 (Auflage 3000, R 4).
Image:Berglas Mechanische Webereien AG
Origin:Berlin
Information:Gegründet 1932 als Gebr. Berglas Mechanische Kammgarnwebereien AG. In die AG wurden eingebracht: Die Werke der oHG Gebr. Berglas in Greiz, Gera, Obermylau und Netzschkau und deren 100 %ige Beteiligung an der Mylauer Webereien Gebr. Berglas AG sowie das Werk Gera vorm. Ernst Friedr. Weissflog und die Färberei vorm. Schütz & Leube zu Gera der Toga Verein. Webereien AG. 1938/39 “arisiert” und 1941 in TEX Mechanische Webereien AG umbenannt. Ende 1951 durch den Treuhänder der amerikanischen, britischen und französischen Militärregierung für zwangsübertragene Vermögen unter Vermögensaufsicht gestellt. Die Betriebsstätten in der Ostzone wurden enteignet und gehörten zuletzt zum VEB Greika Weberei und Veredelung, Greiz. Die im Westen domizilierende AG ging 1967 nach Aufhebung der Vermögenskontrolle in Liquidation. Die Betriebe im Osten, die vor der “Wende” noch über 5.000 Beschäftigte hatten, wurden reprivatisiert, zuletzt an indische Investoren, und gingen 1997 in Gesamtvollstreckung.
Availability:NICHT lochentwertet.
Areas:Textil, Bekleidung (ohne Leder) - textile, clothes (without leather)
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Berlin
Jena, Gera, Saalfeld
Price:EUR 150,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Atlas Rückversicherungs-AG
Atlas Rückversicherungs-AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de