SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
Kreditanstalt der Deutschen eGmbH
Sammel-Namen-Anteil Reihe D 10 x 100 RM 7.12.1940 (R 8).
Image:Kreditanstalt der Deutschen eGmbH
Origin:Reichenberg/Prag
Information:Die 1911 mit Hauptsitz in Prag gegründete Anstalt entwickelte sich in der damaligen Tschechoslowakei zum bedeutendsten deutschen Geldinstitut im böhmisch-mährischen Raum. Mit der Angliederung des Sudetenlandes an das Deutsche Reich 1928 wurde der Hauptsitz nach Reichenberg verlegt. Das Institut unterhielt 85 Filialen im Sudetenland, in Böhmen und Mähren (incl. Prag, Budweis, Brünn und Pilsen) , den angrenzenden Gauen Bayreuth, Nieder-Donau, Ober-Donau und Schlesien sowie in Zwickau und Zwittau.
Characteristics:Lochentwertet (RB).
Areas:Banken (nur Aktien!) - banking (just shares)
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Sudetenland (1938-45)
Price:EUR 125,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Zuckerfabrik Brühl
Zuckerfabrik Brühl

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de