SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
AG für pharmazeutische Bedarfsartikel vormals Georg Wenderoth
Aktie 100 RM März 1933 (Auflage 9000, R 2)
Image:AG für pharmazeutische Bedarfsartikel vormals Georg Wenderoth
Origin:Kassel
Information:Gründung 1896 unter Übernahme der seit 1868 bestehenden Firma Georg Wenderoth. Erzeugnisse: Kartonnagen, Falt- und Blechschachteln, Papierbeutel, Zelluloiddeckel, Herstellung sämtlicher Drucksachen, Porzellan- und Glasmalerei sowie Holzdreherei. Als Spezialität wurden auch komplette Apotheken-Einrichtungen von der einfachen bis zur aufwendigsten Ausführung geliefert. Der Berieb in der Orleansstr. 34 wurde im Okt. 1943 bei einem Fliegerangriff vollständig zerstört, ein Teil der Druckerei wurde daraufhin nach Hann. Münden ausgelagert. Ab 1946 wurde der Betrieb in der Hegelsbergstr. 21 völlig neu aufgebaut. Die bis dahin in Berlin börsennotierte AG wurde 1974 in die “Druckhaus Wenderoth GmbH” umgewandelt.
Characteristics:Lochentwertet (RB).
Areas:Apotheken, Drogerien - pharmacy, chemist’s shop
Druckerei, Verlage, Werbung - printing, publishing, advertising
Papier, Papierverarbeitung - paper, paper mill
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Kassel
Price:EUR 60,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Gothaer Waggonfabrik AG
Gothaer Waggonfabrik AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de