SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '09... Chemnitz, Freiberg, Mittweida, Flöha, Annaberg'

This category has 265 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 20 | 27 >BACK


 
Draht- & Kratzenstoffwerke AG
Aktie 200 RM 27.10.1928 (Auflage 2400, R 9).
Draht- & Kratzenstoffwerke AG
Gründung 1916. Als Zulieferer der Textilindustrie stellte die Firma Kratzendrähte, Webelitzendrähte, Sägezahn- und Profildrähte, Bürstendrähte und Metallkämme her. Bis 1933 in Leipzig börsennotiert.
EUR 125,00 

Eg-Gü-Werke Günther's Söhne GmbH
Namens-Stammanteil 1.000 RM 2.7.1934 (Auflage 100, R 7).
Eg-Gü-Werke Günther's Söhne GmbH
Gründung 1890 von Egbert Günther in Meerane zur Herstellungb und zum Vertrieb von Schuhpflegemitteln. Als erstes Unternehmen der Welt füllte Eg-Gü 1919 Schuh-Creme in Tuben ab. 1934 Errichtung der Eg-Gü-Werke Günther’s Söhne GmbH. 1972 nach Enteignung Übergang an den VEB Schuhpflegemittel Dresden. 1...
EUR 125,00 

Elite-Diamantwerke AG
Aktie 1.000 RM 14.3.1942 (Auflage 1000, kompletter Neudruck der Aktienurkunden, R 3).
Elite-Diamantwerke AG
Die 1884 gegründete Firma Gebr. Nevoigt in Reichenbrand wurde 1905 in eine AG umgewandelt, nachdem die Firma (u.a. 1895 Aufnahme der Serienproduktion der Diamant-Fahrräder) stark expandierte. 1912 umbenannt in Diamantwerke Gebr. Nevoigt AG mit Sitz Siegmar bei Chemnitz. 1917 fusionsweise Übernahme d...
EUR 145,00 

Elite-Diamantwerke AG
Aktie Lit. B 100 RM 16.2.1927 (Auflage 7500, schon 1930 nach Kapitalschnitt ungültig geworden, R 9).
Elite-Diamantwerke AG
Die 1884 gegründete Firma Gebr. Nevoigt in Reichenbrand wurde 1905 in eine AG umgewandelt, nachdem die Firma (u.a. 1895 Aufnahme der Serienproduktion der Diamant-Fahrräder) stark expandierte. 1912 umbenannt in Diamantwerke Gebr. Nevoigt AG mit Sitz Siegmar bei Chemnitz. 1917 fusionsweise Übernahme d...
EUR 500,00 

Elite-Diamantwerke AG
Aktie Lit. B 20 RM 16.2.1927 (Auflage 5000, nach Kapitalschnitt 1930 noch 500, R 8).
Elite-Diamantwerke AG
Die 1884 gegründete Firma Gebr. Nevoigt in Reichenbrand wurde 1905 in eine AG umgewandelt, nachdem die Firma (u.a. 1895 Aufnahme der Serienproduktion der Diamant-Fahrräder) stark expandierte. 1912 umbenannt in Diamantwerke Gebr. Nevoigt AG mit Sitz Siegmar bei Chemnitz. 1917 fusionsweise Übernahme d...
EUR 300,00 

Elite-Diamantwerke AG
Aktie Lit. A 100 RM 16.2.1927 (Auflage 5500, nach Kapitalschnitt 1930 noch 1300, R 9).
Elite-Diamantwerke AG
Die 1884 gegründete Firma Gebr. Nevoigt in Reichenbrand wurde 1905 in eine AG umgewandelt, nachdem die Firma (u.a. 1895 Aufnahme der Serienproduktion der Diamant-Fahrräder) stark expandierte. 1912 umbenannt in Diamantwerke Gebr. Nevoigt AG mit Sitz Siegmar bei Chemnitz. 1917 fusionsweise Übernahme d...
EUR 500,00 

Elitewerke AG
Aktie 100 RM 29.12.1924 (Auflage 22000, bereits 1927 durch Neudrucke ersetzt, R 8).
Elitewerke AG
Die Ges. ging aus einer bereits 1904 in Berlin gegründeten Firma Emile Luders Masch.-Fabrik für den Automobilbau hervor, der 1913 Georg Günther beitrat, Gründer der Chemnitzer Presto-Werke. Ein Jahr später entstand der erste Motorwagen, ein Vierzylinder 10/38 PS. 1915 wurde Günther Generaldirektor d...
EUR 400,00 

Emil Nöbel AG
Aktie 200 RM 31.12.1924 (Auflage 720, R 5).
Emil Nöbel AG
Gründung 1890, AG seit 1923. Betrieb von Sandgruben, Herstellung von Zementwaren sowie Fabrikation und Handel mit Strumpfwaren und anderen Textilien (im Handbuch von 1934 erwähnt, später Herstellung von Betonrohren). Eine reine Familien-AG, 70 % des Kapitals hielt die Familie Curt Augustin.
EUR 125,00 

Ernst Grumbach & Sohn AG
Aktie 20 RM März 1925 (Auflage 9825, R 7).
Ernst Grumbach & Sohn AG
Gründung 1921 zur Fortführung der schon seit 1868 bestehenden Landwirtschaftsmaschinenfabrik von Grumbach & Sohn in Freiberg (Frauensteiner Str. 25) mit Filialen in Dresden und Zschopau. Neben Maschinen wurden auch Motoren hergestellt, außerdem Installation elektrischer Anlagen. Schutzmarke: Ein von...
EUR 95,00 

Erzgebirgische Holzindustrie AG
Aktie 100 RM 7.10.1927 (Auflage 2350, R 4).
Erzgebirgische Holzindustrie AG
Eine der ersten geschichtlich belegten ABM-Maßnahmen! Gegründet 1898 mit staatlicher und städtischer Unterstützung, um der durch den zurückgehenden Bergbau arbeitslos gewordenen Bevölkerung Arbeitsgelegenheit zu schaffen. Hergestellt wurden vor allem Sitzmöbel und Tische. Bis 1933 in Dresden börsenn...
EUR 85,00 



PAGE < 1 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 20 | 27 >BACK

 

Share spotlight:

Volkswohlfahrt-AG
Volkswohlfahrt-AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de