SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '07... Jena, Gera, Saalfeld'

This category has 121 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 >BACK


 
Porzellan-Industrie-AG Berghaus
Aktie 1.000 Mark 1.7.1912. Gründeraktie (Auflage 600, R 4).
Porzellan-Industrie-AG Berghaus
Gegründet 1912 zwecks Übernahme und Weiterführung der seit 1909 bestehenden Fabrik der Porzellan-Industrie-Gesellschaft Berghaus in Auma. Hergestellt wurden elektrotechnische Porzellane für Hoch- und Niederspannung sowie Porzellanleuchten. 1919 Erwerb der bis dahin gepachteten Anlagen der Porzellanf...
EUR 195,00 

Presshefen-Fabrik OSTERLAND AG
4,5 % Teilschuldv. 500 Mark 1.10.1907 (Auflage 200, R 5).
Presshefen-Fabrik OSTERLAND AG
Gründung 1906 in Pforten, dann nach Gera verlegt. Bis 1913: Presshefenfabrik Osterland AG, bis 1920: Brennerei Osterland AG, bis 1922 AG Osterland Galvanisch-Elektromechanische Werkstätten, dann W. Gollin AG Mechanische Weberei. 1926 wurde das Konkursverfahren eröffnet.
EUR 200,00 

Reußengrube AG
Aktie 100 RM 8.5.1928 (Auflage 800, R 5).
Reußengrube AG
Gründung 1890 unter der Firma Reussengrube AG, Erdfarben- und Verblendsteinfabrik, 1920 umbenannt in Reussengrube AG. Hergestellt wurden Dachziegeln und feine Tonwaren, seit 1916 ausschließlich Dachsteine.
EUR 85,00 

Reußengrube AG
Aktie 100 RM 22.8.1924 (Auflage 4100, R 3).
Reußengrube AG
Gründung 1890 unter der Firma Reussengrube AG, Erdfarben- und Verblendsteinfabrik, 1920 umbenannt in Reussengrube AG. Hergestellt wurden Dachziegeln und feine Tonwaren, seit 1916 ausschließlich Dachsteine.
EUR 65,00 

Reußengrube AG
Aktie Lit. C 1.000 RM 8.5.1928 (Auflage 500, R 5).
Reußengrube AG
Gründung 1890 unter der Firma Reussengrube AG, Erdfarben- und Verblendsteinfabrik, 1920 umbenannt in Reussengrube AG. Hergestellt wurden Dachziegeln und feine Tonwaren, seit 1916 ausschließlich Dachsteine.
EUR 85,00 

Reußische Braunkohlen-AG Grube "Jäger" Aga
Aktie 5.000 Mark 26.5.1923 (Auflage 7000, R 7).
Reußische Braunkohlen-AG Grube "Jäger" Aga
Gründung 1923. Erhielt drei Tage nach der Ausgabe den Zusatz "Jäger", da die Grube "Jäger" in Klein-Aga erworben wurde, der Sitz wurde von Leipzig nach Aga verlegt. 1925 Stilllegung des Grubenbetriebs und Liquidation.
EUR 125,00 

Reußische Braunkohlen-AG Grube "Jäger" Aga
Aktie 5.000 Mark Dez. 1923 (Auflage 11200, R 7).
Reußische Braunkohlen-AG Grube "Jäger" Aga
Gründung 1923. Erhielt drei Tage nach der Ausgabe den Zusatz "Jäger", da die Grube "Jäger" in Klein-Aga erworben wurde, der Sitz wurde von Leipzig nach Aga verlegt. 1925 Stilllegung des Grubenbetriebs und Liquidation.
EUR 95,00 

Reußische Elektrizitäts-Gesellschaft AG
Aktie 1.000 Mark 11.4.1923. Gründeraktie (Auflage 10000, R 3).
Reußische Elektrizitäts-Gesellschaft AG
Gründung 1923. Zweck: Ausnutzung der Licht- und Krafttechnik, insbesondere Einrichtung, Betrieb und Verwertung elektrischer Anlagen. Im Okt. 1925 wurde das Konkursverfahren eröffnet, die Aktionäre gingen leer aus.
EUR 95,00 

Reußische Elektrizitäts-Gesellschaft AG
Namens-VZ-Aktie 1.000 Mark 11.4.1923. Gründeraktie (Auflage 900, R 4).
Reußische Elektrizitäts-Gesellschaft AG
Gründung 1923. Zweck: Ausnutzung der Licht- und Krafttechnik, insbesondere Einrichtung, Betrieb und Verwertung elektrischer Anlagen. Im Okt. 1925 wurde das Konkursverfahren eröffnet, die Aktionäre gingen leer aus.
EUR 95,00 

Sächsische Elektrizitätswerk- und Straßenbahn-AG
Aktie 1.000 Mark Febr. 1923 (Auflage 5000, R 2).
Sächsische Elektrizitätswerk- und Straßenbahn-AG
Gründung 1895 zwecks Eintritt in den Vertrag vom 29.5.1893 zwischen der Allgemeinen Elektricitäts-Gesellschaft in Berlin und der Stadtgemeinde Plauen i.V. über die Anlage einer elektrischen Straßenbahn und die Versorgung mit Elektrizität. In Betrieb war zu diesem Zeitpunkt bereits die knapp 5 km lan...
EUR 125,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 >BACK

 

Share spotlight:

AG Norddeutsche Steingutfabrik
AG Norddeutsche Steingutfabrik

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de