SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '07... Jena, Gera, Saalfeld'

This category has 121 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 >BACK


 
Aelteste Volkstedter Porzellanfabrik AG
Aktie 100 RM März 1933 (Auflage 6330, R 4).
Aelteste Volkstedter Porzellanfabrik AG
Gründung 1898. 1936 Vergleichsverfahren infolge Verschlechterung der Geschäftslage auf den Auslandsmärkten. 1937 Gründung der Auffanggesellschaft "Thüringische Porzellan-Manufaktur vorm. Aelteste Volkstedter GmbH". 1972 VEB Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur, nach 1990 Aelteste Volkstedter Por...
EUR 85,00 

AG für Lithoponefabrikation
Aktie 100 RM Juli 1926 (Auflage 4700, R 7).
AG für Lithoponefabrikation
Gründung 1901 als "Triebeser Farbenwerke" zur Weiterführung einer gleichnamigen GmbH mit Werken in Triebes und Wünschendorf, 1905 Umfirmierung wie oben. Herstellung von Lithopone (das weiß deckende Pigment Zinksulfidweiß) und als Nebenprodukte Blanc-fixe und Glaubersalz. Der als Grundstoff benötigte...
EUR 95,00 

Autoräder- und Felgenfabrik Max Hering AG
Aktie 1.000 Mark 1.1.1915. Gründeraktie (Auflage 500, R 5).
Autoräder- und Felgenfabrik Max Hering AG
1888 gründete der gelernte Schmied und Wagenbauer Friedrich Hering in Gera eine Firma zur Produktion von Fahrradteilen. Um die Jahrhundertwende Erweiterung der Fertigungsprogramms um Fahrgestelle, Kugellager, Achsen und Holzspeichenräder für die aufstrebende Automobilindustrie, aus diesem Anlaß Umfi...
EUR 195,00 

Berglas Mechanische Webereien AG
Aktie 1.000 RM März 1939 (Auflage 3000, R 2).
Berglas Mechanische Webereien AG
Gegründet 1932 als Gebr. Berglas Mechanische Kammgarnwebereien AG. In die AG wurden eingebracht: Die Werke der oHG Gebr. Berglas in Greiz, Gera, Obermylau und Netzschkau und deren 100 %ige Beteiligung an der Mylauer Webereien Gebr. Berglas AG sowie das Werk Gera vorm. Ernst Friedr. Weissflog und die...
EUR 45,00 

Berglas Mechanische Webereien AG
Aktie 1.000 RM März 1939 (Blankette, R 7).
Berglas Mechanische Webereien AG
Gegründet 1932 als Gebr. Berglas Mechanische Kammgarnwebereien AG. In die AG wurden eingebracht: Die Werke der oHG Gebr. Berglas in Greiz, Gera, Obermylau und Netzschkau und deren 100 %ige Beteiligung an der Mylauer Webereien Gebr. Berglas AG sowie das Werk Gera vorm. Ernst Friedr. Weissflog und die...
EUR 75,00 

Berglas Mechanische Webereien AG
Aktie 1.000 RM März 1939 (Auflage 3000, R 4).
Berglas Mechanische Webereien AG
Gegründet 1932 als Gebr. Berglas Mechanische Kammgarnwebereien AG. In die AG wurden eingebracht: Die Werke der oHG Gebr. Berglas in Greiz, Gera, Obermylau und Netzschkau und deren 100 %ige Beteiligung an der Mylauer Webereien Gebr. Berglas AG sowie das Werk Gera vorm. Ernst Friedr. Weissflog und die...
EUR 150,00 

Broschierweberei AG
Aktie 1.000 Mark 18.12.1922 (Auflage 8400, R 10).
Broschierweberei AG
Gründung 1920. Zweck war die Herstellung und Verarbeitung von Textilwaren und ähnlichen Artikeln sowie der Handel mit solchen und Beteiligung an ähnlichen Unternehmen. 1935 Zahlungseinstellung, 1936 Auflösung, 1938 erloschen.
EUR 250,00 

Bürgerliches Brauhaus AG
Aktie 1.000 RM Nov. 1925. Gründeraktie (Auflage 2400, R 3).
Bürgerliches Brauhaus AG
Gründung 1892 als Privatbrauerei durch die Familie Gütermann, die in der Pößnecker Straße 35 nahe beim Bahnhof auf einem 218.000 qm großen Areal eine neue Brauerei errichtete und dort das “Bürgerbräu” braute. Zuvor war in Saalfeld in kommunalen Brauhäusern gebraut worden. Ein Filialbetrieb mit eigen...
EUR 95,00 

Carl Zeiss-Stiftung
7 % Obl. 1.000 fl. = 2.075 Fr. 1.4.1926 (Auflage 5000, R 4).
Carl Zeiss-Stiftung
Der Universitätsmechaniker Carl Zeiss (1816-1888) gründete 1846 in Jena eine feinmechanisch-optische Werkstätte, die besonders durch den Bau von Mikroskopen großen Ruf gewann. Mit dem Eintritt von Ernst Abbe (1867) setzte der Aufstieg des Werkes zu einem der weltweit größten Unternehmen seiner Branc...
EUR 198,00 

Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG
Aktie 50 DM Juli 1974 (R 7).
Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG
Hervorgegangen aus dem seit 1821 bestehenden Bankhaus L.A. Hahn. Seit 1872 AG als Deutsche Effecten- und Wechsel-Bank. 1929 Fusion mit der Deutschen Vereinsbank. 1969 Übertragung des Bankgeschäftes auf die neugegründete Effectenbank-Warburg AG und Umfirmierung in Deutsche Effecten- und Wechsel-Betei...
EUR 75,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 >BACK

 

Share spotlight:

Deutscher Sparkassen- und Giroverband
Deutscher Sparkassen- und Giroverband

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de