SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '60... Frankfurt/M.'

This category has 476 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 | 40 | 48 >BACK


 
Bauxitwerke AG
Aktie 1.000 Mark 16.12.1921 (Auflage 3500, R 8).
Bauxitwerke AG
Bei der Gründung 1920 mit Sitz zunächst in Frankfurt a. M. wurden in die AG eingebracht: sämtliche 1000 Kuxe der Gew. “Hessen” zu Hanau a. M.; sämtliche 100 Kuxe der Gew. “Vereinigte Preist” zu Hanau a. M.; die Geschäftsanteile der Bauxitwerke Hessen GmbH zu Frankfurt a. M. sowie das Bauxitwerk Ing....
EUR 150,00 

Betonbau-AG Rautenberg & Co.
Aktie Lit. B 1.000 Mark Nov. 1910. Gründeraktie (Auflage 500, R 8).
Betonbau-AG Rautenberg & Co.
Ausführung von Betonbauten und jeder anderen Art von Bauausführungen. Filialen in Hamburg, Strasburg i.E., Leipzig, Frankfurt a.M. und Königsberg i. Pr. 1919 infolge mehrerer Prozesse in Konkurs gegangen (der mangels Masse abgewiesen wurde). 1927 Löschung der AG im Handelsregister.
EUR 195,00 

BHF-Bank AG
Sammelaktie 1.000 x 5 DM Juli 1995.
BHF-Bank AG
1856 wurde die Berliner Handels-Gesellschaft und 1854 die Frankfurter Bank gegründet. Die Berliner Handels-Gesellschaft pflegte unter Leitung des legendären Carl Fürstenberg von Anfang an besonders das Investment-Bankgeschäft, die Frankfurter Bank reüssierte zunächst als lokale Privatnotenbank. 1970...
EUR 100,00 

BHF-Bank AG
Sammelaktie 10 x 5 DM Juli 1995.
BHF-Bank AG
1856 wurde die Berliner Handels-Gesellschaft und 1854 die Frankfurter Bank gegründet. Die Berliner Handels-Gesellschaft pflegte unter Leitung des legendären Carl Fürstenberg von Anfang an besonders das Investment-Bankgeschäft, die Frankfurter Bank reüssierte zunächst als lokale Privatnotenbank. 1970...
EUR 80,00 

BHF-Bank AG
Sammelaktie 100 x 5 DM Juli 1995.
BHF-Bank AG
1856 wurde die Berliner Handels-Gesellschaft und 1854 die Frankfurter Bank gegründet. Die Berliner Handels-Gesellschaft pflegte unter Leitung des legendären Carl Fürstenberg von Anfang an besonders das Investment-Bankgeschäft, die Frankfurter Bank reüssierte zunächst als lokale Privatnotenbank. 1970...
EUR 90,00 

BHF-Bank AG
Aktie 5 DM Juli 1995.
BHF-Bank AG
1856 wurde die Berliner Handels-Gesellschaft und 1854 die Frankfurter Bank gegründet. Die Berliner Handels-Gesellschaft pflegte unter Leitung des legendären Carl Fürstenberg von Anfang an besonders das Investment-Bankgeschäft, die Frankfurter Bank reüssierte zunächst als lokale Privatnotenbank. 1970...
EUR 75,00 

Braunkohlen-Schwel-Kraftwerk-Hessen-Frankfurt AG (HEFRAG)
Aktie 1.000 RM 1.2.1928. Gründeraktie (Auflage 3000, R 4).
Braunkohlen-Schwel-Kraftwerk-Hessen-Frankfurt AG (HEFRAG)
Gegründet 1927 je zur Hälfte durch den Volksstaat Hessen und die Stadt Frankfurt (Main). Das von ihm schon vorher betriebene Kraftwerk Wölfersheim verkaufte der Volksstaat Hessen an die HEFRAG, während die hauptsächlich im Tiefbau betriebenen Braunkohlegruben zunächst weiter in Staatsbesitz blieben....
EUR 125,00 

Braunschweigische AG für Jute- und Flachs-Industrie
Aktie 1.000 Mark 1.11.1889 (Auflage 2517, R 3).
Braunschweigische AG für Jute- und Flachs-Industrie
Gründung 1868 als erste Jute-Spinnerei und Weberei auf dem europäischen Kontinent, außerdem bedeutende Sacknäherei. Bereits 1874 beschäftigte der Betrieb 400 Leute. 1920 wurde die riesige Fabrik an der Spinnerstraße (von der heute nur noch das imponierende, fast 15 m hohe Eingangsportal steht) durch...
EUR 250,00 

Braunschweigische AG für Jute- und Flachs-Industrie
Aktie 1.000 RM 26.5.1932 (Auflage 530, R 5).
Braunschweigische AG für Jute- und Flachs-Industrie
Gründung 1868 als erste Jute-Spinnerei und Weberei auf dem europäischen Kontinent, außerdem bedeutende Sacknäherei. Bereits 1874 beschäftigte der Betrieb 400 Leute. 1920 wurde die riesige Fabrik an der Spinnerstraße (von der heute nur noch das imponierende, fast 15 m hohe Eingangsportal steht) durch...
EUR 125,00 

Braunschweigische AG für Jute- und Flachs-Industrie
Aktie 200 RM 26.5.1932 (Auflage 750, R 3).
Braunschweigische AG für Jute- und Flachs-Industrie
Gründung 1868 als erste Jute-Spinnerei und Weberei auf dem europäischen Kontinent, außerdem bedeutende Sacknäherei. Bereits 1874 beschäftigte der Betrieb 400 Leute. 1920 wurde die riesige Fabrik an der Spinnerstraße (von der heute nur noch das imponierende, fast 15 m hohe Eingangsportal steht) durch...
EUR 85,00 



PAGE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 | 40 | 48 >BACK

 

Share spotlight:

Schlesische Elektricitäts- und Gas-AG
Schlesische Elektricitäts- und Gas-AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de