SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '00... Böhmen und Mähren (1939-45)'

This category has 46 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >BACK


 
“BOHEMIA" Keramische Werke AG
Aktie 1.000 RM Jan. 1941 (Auflage 500, R 10).
“BOHEMIA" Keramische Werke AG
Gegründet 1921, hervorgegangen aus der Bohemia, Karlsbader Keramische Werke GmbH. Hergestellt wurden hochwertige Tafel-, Kaffee- und Teeservice aus Porzellan sowie Hotelgeschirr. 1939 wurde die Satzung dem deutschen Aktiengesetz angepasst und neu gefasst. Während des 2. Weltkrieges entstand in Neu R...
EUR 250,00 

“Sublima” AG für Holzimprägnierung
Aktie 10 x 300 Kc. 1.7.1943.
“Sublima” AG für Holzimprägnierung
Gründung 1932 durch das Min. für öffentliche Arbeiten, die Skoda-Werke, den Arch. Karel Bubla und die Gutsbes. Jiri Cerny und Bohumil Linhart. Zweck: Imprägnierung von Masten, Eisenbahnschwellen, Pflasterstöckeln, Hopfenstangen, Grubenholz teils nach einem neuen Verfahren (Tiefimprägnierung mittels ...
EUR 35,00 

“Telegrafia” tschechoslowakische Fabrik für Telegraphen und Telephone AG
Akcie 200 Kc. 11.12.1920.
“Telegrafia” tschechoslowakische Fabrik für Telegraphen und Telephone AG
Gründung 1919, um - nach Errichtung der Republik - in der Herstellung von Telefon- und Telegrafen-Zentralanlagen vom Ausland unabhängig zu werden. Fabriken in Pardubitz, Gabel a. Adler und Velesin. 1920 massive Kapitalerhöhung von 1 auf 8 Mio. Kc. und Übernahme der “Jevan” Südböhmische elektrotechni...
EUR 65,00 

AG der Friedländer Bezirksbahnen
4 % Teilschuldv. 400 Kr. 28.12.1907 (Blankette).
AG der Friedländer Bezirksbahnen
Konzessioniert 1899/1900 für den Bau der Eisenbahn Raspenau-Weißbach sowie von Friedland im Isergebirge an die Sächsische Grenze nächst Hermsdorf und an die preußische Grenze nächst Heinersdorf.
EUR 78,00 

AG der landwirtschaftlichen Zuckerfabrik in Czellechowitz (Akciové Spolecnosti Rolnického Cukrovaru v Celechovicich)
Aktie 400 Kr. 30.3.1903.
AG der landwirtschaftlichen Zuckerfabrik in Czellechowitz (Akciové Spolecnosti Rolnického Cukrovaru v Celechovicich)
Gründung 1893. Bis 1898 in Brünn, dann Sitzverlegung nach Wien, seit 1902 in Czellowitz.
EUR 185,00 

AG vormals Skodawerke in Pilsen
Aktie 1.000 Kr. 16.12.1941.
AG vormals Skodawerke in Pilsen
In die 1900 gegründete AG brachte der Ritter von Skoda seine Fabriken ein. Überaus bedeutende Gussstahl-, Maschinen- und Waffenfabrik, ab 1924 auch Automobilbau. Zunächst wurde ein von Marc Birkigt konstruierter Hispano-Suiza in Lizenz nachgebaut, kurz darauf übernahm Skoda die Automobilfabrik von L...
EUR 98,00 

Aktienbrauerei und Mälzerei in Podebrad (Akciového Pivovaru a Sladovny v Podebradech)
Aktie 500 K 18.12.1913. Gründeraktie (Auflage 1000).
Aktienbrauerei und Mälzerei in Podebrad (Akciového Pivovaru a Sladovny v Podebradech)
Gegründet 1913 durch die Bank für Brauindustrie in Prag zwecks Übernahme der Schloßbrauerei des Fürsten Philipp Ernst v. Hohenlohe-Schillingsfürst und der Brauerei der brauberechtigten Bürgerschaft der Stadt Podebrad (50 km östlich von Prag).
EUR 195,00 

Apollo Mineralöl-Raffinerie AG
Aktie 200 Kc. 15.4.1940.
Apollo Mineralöl-Raffinerie AG
Gründung 1895. Raffinerien in Preßburg und Mährisch-Schönberg mit eigenen Rohölgruben.
EUR 49,00 

Böhmische Escompte-Bank
Aktie 400 Kr. 30.12.1939.
Böhmische Escompte-Bank
Uralte, bereits 1863 gegründete Bank. Zunächst vor allem im Einlagen- und Wechseleskomtegeschäft tätig, letzteres in engem Zusammenwirken mit der Organisation der wechselseitigen Kreditvereine. Börsen- und Kreditgeschäft kamen später dazu, wobei die Bank auch bei der Gründung unzähliger AG’s beteili...
EUR 49,00 

Böhmisch-Mährische Druckerei und Verlagsanstalt (Ceskomoravské Podniky Tiskarské a Vydavatelské v Praze)
Anteilschein 500 Kr. 30.6.1918.
Böhmisch-Mährische Druckerei und Verlagsanstalt (Ceskomoravské Podniky Tiskarské a Vydavatelské v Praze)
Einer der bedeutendsten Verlage des Landes, gegründet 1897 als Druckerei und Verlagsgesellschaft der Bauernpartei, 1917 umbenannt wie oben. 1930 umbenannt in “Novina - Tiskarske a vydavatelskeé podniky sro”.
EUR 250,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 >BACK

 

Share spotlight:

Zörbiger Bankverein von Schroeter, Koerner & Comp. KGaA
Zörbiger Bankverein von Schroeter, Koerner & Comp. KGaA

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de