SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '04... Leipzig'

This category has 410 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 | 40 | 41 >BACK


 
F. A. Müller Bau-Industrie-AG
Aktie 100 RM 24.7.1925 (Auflage 200, R 6).
F. A. Müller Bau-Industrie-AG
Gründung im Juli 1923 als Bauindustrie-AG, ab Sept. 1923 F.A. Müller Bau-Industrie nach Übernahme des Sägewerks, des Baugeschäftes, des Hobelwerkes, der Bautischlerei, der Dampfziegelei der Firma F.A. Müller in Lützen.
EUR 150,00 

Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Genußrechtsurkunde 100 RM 1.4.1926 (R 5).
Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Uraltes, bereits 1834 gegründetes Unternehmen; 1891 übertrug Rich. Hessel seine Farbenfabrik an die zu diesem Zweck gegründete AG. Hergestellt wurden Farben für Buntpapier-, Zement- Ledertuch-, Spielwaren-, Tapeten-, Maschinen- und Waggonfabriken, ferner Farben für Kunstmalerei, Signal- und Tarnfarb...
EUR 75,00 

Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Genußrechtsurkunde 100 RM 1.4.1926 (R 6).
Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Uraltes, bereits 1834 gegründetes Unternehmen; 1891 übertrug Rich. Hessel seine Farbenfabrik an die zu diesem Zweck gegründete AG. Hergestellt wurden Farben für Buntpapier-, Zement- Ledertuch-, Spielwaren-, Tapeten-, Maschinen- und Waggonfabriken, ferner Farben für Kunstmalerei, Signal- und Tarnfarb...
EUR 75,00 

Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Aktie 1.000 Mark 1.2.1923 (Auflage 3480, R 3).
Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Uraltes, bereits 1834 gegründetes Unternehmen; 1891 übertrug Rich. Hessel seine Farbenfabrik an die zu diesem Zweck gegründete AG. Hergestellt wurden Farben für Buntpapier-, Zement- Ledertuch-, Spielwaren-, Tapeten-, Maschinen- und Waggonfabriken, ferner Farben für Kunstmalerei, Signal- und Tarnfarb...
EUR 65,00 

Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Aktie 1.000 Mark 18.5.1922 (Auflage 2000, R 3).
Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Uraltes, bereits 1834 gegründetes Unternehmen; 1891 übertrug Rich. Hessel seine Farbenfabrik an die zu diesem Zweck gegründete AG. Hergestellt wurden Farben für Buntpapier-, Zement- Ledertuch-, Spielwaren-, Tapeten-, Maschinen- und Waggonfabriken, ferner Farben für Kunstmalerei, Signal- und Tarnfarb...
EUR 75,00 

Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
4 % Schuldschein 1.000 Mark 30.9.1908 (Auflage 300, R 7).
Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Uraltes, bereits 1834 gegründetes Unternehmen; 1891 übertrug Rich. Hessel seine Farbenfabrik an die zu diesem Zweck gegründete AG. Hergestellt wurden Farben für Buntpapier-, Zement- Ledertuch-, Spielwaren-, Tapeten-, Maschinen- und Waggonfabriken, ferner Farben für Kunstmalerei, Signal- und Tarnfarb...
EUR 250,00 

Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
VZ-Aktie 1.000 Mark 18.5.1922 (Auflage 840, nach Kapitalherabsetzung 1931 NUR NOCH 197 STÜCK, R 7).
Farbenwerke Friedr. & Carl Hessel AG
Uraltes, bereits 1834 gegründetes Unternehmen; 1891 übertrug Rich. Hessel seine Farbenfabrik an die zu diesem Zweck gegründete AG. Hergestellt wurden Farben für Buntpapier-, Zement- Ledertuch-, Spielwaren-, Tapeten-, Maschinen- und Waggonfabriken, ferner Farben für Kunstmalerei, Signal- und Tarnfarb...
EUR 125,00 

Flachsaufbereitung-AG
Aktie 100 Goldmark Okt. 1924 (Auflage 2000, R 9).
Flachsaufbereitung-AG
Gründung 1919 als Trocken- und Futterwerke AG, 1923 umbenannt wie in Flachsaufbereitung-AG. Verarbeitung von Flachs zu Schwungflachs und Werg. Börsennotiz: Freiverkehr Leipzig. 1926 sollte über Liquidation Beschluß gefasst werden.
EUR 350,00 

Freie Wohnungsbau-AG
Aktie 500 RM 31.7.1929. Gründeraktie (Auflage 400, R 8).
Freie Wohnungsbau-AG
Gründung 1929 zwecks Bau von Wohnungen für den Mittelstand ohne Beanspruchung öffentlicher Mittel. Der AG gehörten die Wohnhäuser Brandvorwerkstraße 72, 74 und 76.
EUR 350,00 

Gebr. Assuschkewitz AG
Aktie 10.000 RM 15.11.1924 (Auflage 500, R 7).
Gebr. Assuschkewitz AG
Gründung 1922. Großhandel mit Pelz- und Rauchwaren aller Art. Firmensitz war in der berühmten “Weltstraße der Pelze” am Brühl 74. Die Firma lautete bis 1936 Bülowhausverwaltung AG, danach Gebr. Assuschkewitz AG. 1940 wurde Mitteilung nach § 83 Akt.-Gesetz gemacht (Verlust hat die Hälfte des Grundkap...
EUR 175,00 



PAGE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 30 | 40 | 41 >BACK

 

Share spotlight:

Leipziger Luftschiffhafen- und Flugplatz-AG
Leipziger Luftschiffhafen- und Flugplatz-AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de