SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '23... Lübeck, Wismar'

This category has 69 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >BACK


 
AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 1.000 RM Sept. 1941 (Auflage 2000, R 2).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 45,00 

AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 1.000 RM Mai 1940 (Auflage 1350, R 2).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 50,00 

AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 1.000 RM Okt. 1933 (Auflage 1500, R 3).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 45,00 

AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 100 RM Okt. 1933 (Auflage 10500, R 1).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 35,00 

AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 100 RM Juni 1938 (Auflage 1000, R 3).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 65,00 

AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 1.000 Mark 26.10.1922 (Auflage 12000, R 9).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 295,00 

AG für Cartonnagenindustrie
Aktie 1.000 Mark 21.1.1922 (Auflage 7000, R 9).
AG für Cartonnagenindustrie
Gründung 1888. Herstellung von Wellpappen, Kartonagen, Blechpackungen. 1919/22 größerer Ausbau der Meißener Maschinenbau-Abteilung, Errichtung einer Kartonnagen- und Wellpappenfabrik in München, Erwerb größerer Aktienpakete der Vereinigte Eschebachsche Werke AG (1935 wieder verkauft), der Freiberger...
EUR 285,00 

Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken AG
Aktie 1.000 RM 30.6.1936 (Blankette, R 7).
Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken AG
Gründung 1872 in Karlsruhe als "Patronenhülsenfabrik Henry Ehrmann & Cie.", AG seit 1889 als “Deutsche Metallpatronenfabrik”, 1896 Umfirmierung in “Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken”. Werke in Karlsruhe, Wittenau, Lübeck und Warthegau. Neben Waffen und Munition wurden Werkzeugmaschinen, Lokomot...
EUR 75,00 

Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken AG
Aktie 1.000 RM 30.6.1936 (Auflage 17500, R 8).
Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken AG
Gründung 1872 in Karlsruhe als "Patronenhülsenfabrik Henry Ehrmann & Cie.", AG seit 1889 als “Deutsche Metallpatronenfabrik”, 1896 Umfirmierung in “Deutsche Waffen- und Munitionsfabriken”. Werke in Karlsruhe, Wittenau, Lübeck und Warthegau. Neben Waffen und Munition wurden Werkzeugmaschinen, Lokomot...
EUR 175,00 

Deutsche Waggon-Leihanstalt AG
Aktie Serie IV 1.000 Mark 23.3.1906 (Auflage 1000, R 9).
Deutsche Waggon-Leihanstalt AG
Gründung 1897 als "Deutsche Waggon-Leihanstalt GmbH" (AG seit 1899), Umfirmierung in “Eva” im Jahr 1917 anläßlich der Verschmelzung mit der Wagenbau-AG Wismar. Neben dem riesigen Fuhrpark an Kesselwagen und (gemeinsam mit der Kühltransit AG) Wärmeschutzwagen besaß die “Eva” eine Waggonfabrik in Wism...
EUR 175,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >BACK

 

Share spotlight:

Lugauer Bergbau-Gesellschaft Rhenania
Lugauer Bergbau-Gesellschaft Rhenania

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de