SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '00... Schlesien'

This category has 260 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 26 >BACK


 
Hauptstadt Breslau
8 % Schuldv. Lit C 500 RM April 1928 (R 3).
Hauptstadt Breslau
EUR 50,00 

Hauptstadt Breslau
8 % Schuldv. 1.000 RM Okt. 1928 (R 5).
Hauptstadt Breslau
EUR 35,00 

Hauptstadt Breslau
7 % Schuldv. Lit. D 200 RM Juli 1926 (R 2).
Hauptstadt Breslau
EUR 35,00 

Hauptstadt Breslau
8 % Schuldv. 5.000 RM Okt. 1928 (R 4).
Hauptstadt Breslau
EUR 50,00 

Hauptstadt Breslau
8 % Schuldv. 5.000 RM April 1928 (R 8).
Hauptstadt Breslau
EUR 75,00 

Hauptstadt Breslau
7 % Schuldv. 500 RM Juli 1926 (R 3).
Hauptstadt Breslau
EUR 50,00 

Hohberg-Brauerei AG
Aktie 1.000 RM 31.12.1941 (Auflage 280, R 6).
Hohberg-Brauerei AG
1871 übernahm der aus Hirschberg kommende Julius Hohberg (1839-1907) die frühere Stadtbrauerei, die mit einem Alter von über 800 Jahren die älteste Brauerei im ganzen heutigen Polen sein soll. Den Betrieb konnte er bald bedeutend erweitern, indem er auch das benachbarte Grundstück übernahm, auf dem ...
EUR 200,00 

Hohenlohe-Werke AG
Aktie 1.000 Mark Okt. 1911 (Auflage 32000, R 5).
Hohenlohe-Werke AG
Gründung 1905. Den weitaus größten Teil der Bergwerksanteile, Bergwerke, Grubenfelder und Anlagen hat die Gesellschaft vom Fürsten zu Hohenlohe-Oehringen durch Vertrag erworben. Bedeutende oberschlesische Montangesellschaft aus der Gruppe der sogenannten “Fürsten-Konzerne”.
EUR 28,50 

Hohenlohe-Werke AG
Aktie 1.000 Mark 20.5.1905. Gründeraktie (Auflage 40000, R 5).
Hohenlohe-Werke AG
Gründung 1905. Den weitaus größten Teil der Bergwerksanteile, Bergwerke, Grubenfelder und Anlagen hat die Gesellschaft vom Fürsten zu Hohenlohe-Oehringen durch Vertrag erworben. Bedeutende oberschlesische Montangesellschaft aus der Gruppe der sogenannten “Fürsten-Konzerne”.
EUR 45,00 

Hotzenplotzer Zuckerfabriks-AG
Aktie 1.000 RM 24.8.1939 (Auflage 2400, R 2).
Hotzenplotzer Zuckerfabriks-AG
Gründung 1858 in Hotzenplotz in Oberschlesien. Zweigwerke in Ober-Glogau und Zülz (Preuß.-Schlesien). 1939 Anpassung der Satzung an das deutsche Aktienrecht und Kapitalumstellung von Kronen auf RM. Großaktionär war damals die Südzucker in Mannheim.
EUR 65,00 



PAGE < 1 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 20 | 26 >BACK

 

Share spotlight:

H. Stodiek & Co. AG
H. Stodiek & Co. AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de