SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '18... Rostock, Stralsund, Rügen'

This category has 64 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >BACK


 
AG Neptun Schiffswerft und Maschinenfabrik
Aktie 20 RM 31.8.1927 (Auflage 1250, R 8).
AG Neptun Schiffswerft und Maschinenfabrik
Gegründet bereits 1850 als “Maschinenbauanstalt und Schiffswerft, 1890 Umwandlung in eine AG. Schon 1851 lief auf der Werft am linken Ufer der Warnow unmittelbar am Westende der Stadt Rostock mit der “Erbgroßherzog Friedrich Franz” das erste Schiff vom Stapel, einer von zwei Schraubendampfern für de...
EUR 500,00 

Deutsche Schiffbau AG
Aktie 1.000 Mark April 1922. Gründeraktie (Auflage zuletzt noch 7500).
Deutsche Schiffbau AG
Die Werft in Berlin mit Zweigniederlassung in Swinemünde baute vor allem Kähne für die Oderschiffer, wurde aber auch mit Reparaturaufträgen der Marine beschäftigt. In der Weltwirtschaftskrise brachen in beiden Bereichen die Aufträge völlig weg. Nachdem sich auch Übernahmegespräche mit den Kieler How...
EUR 75,00 

Eisenbahn-Gesellschaft Greifswald-Grimmen
Aktie 1.000 Mark 1.7.1896. Gründeraktie (Auflage 985, R 5).
Eisenbahn-Gesellschaft Greifswald-Grimmen
Normalspurige Bahn, Strecke Greifswald-Grimmen-Tribsees (48 km). Letzter Großaktionär war die AG für Verkehrswesen.
EUR 300,00 

Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees
VZ-Aktie A 1.000 Mark 2.6.1900. Gründeraktie (Auflage 234, R 5).
Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees
Gegründet durch das Königreich Preußem, die Provinz Pommern, den Landkreis Franzburg, die Städte Stralsund und Richtenberg und die Eisenbahnbaugesellschaft Lenz & Co., die auch die spätere Betriebsführung übernahm. Die insgesamt 34 km lange normalspurige Kleinbahn wurde am 23.12.1900 von Stralsund n...
EUR 300,00 

Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees
Aktie A 1.000 Mark 2.6.1900. Gründeraktie (Auflage 576, R 5).
Eisenbahn-Gesellschaft Stralsund-Tribsees
Gegründet durch das Königreich Preußem, die Provinz Pommern, den Landkreis Franzburg, die Städte Stralsund und Richtenberg und die Eisenbahnbaugesellschaft Lenz & Co., die auch die spätere Betriebsführung übernahm. Die insgesamt 34 km lange normalspurige Kleinbahn wurde am 23.12.1900 von Stralsund n...
EUR 300,00 

Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
3,5 % Schuldv. 3.000 Mark 15.2.1905 (R 4).
Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
Mecklenburg-Schwerin war von 1815-1918 Großherzogtum und von 1918 bis 1934 Freistaat. 1933/34 mit Mecklenburg-Strelitz zum Land Mecklenburg vereinigt.
EUR 85,00 

Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
3,5 % Schuldv. 100 Mark 15.2.1905 (R 5).
Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
Mecklenburg-Schwerin war von 1815-1918 Großherzogtum und von 1918 bis 1934 Freistaat. 1933/34 mit Mecklenburg-Strelitz zum Land Mecklenburg vereinigt.
EUR 95,00 

Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
3,5 % Schuldv. 1.000 Mark 15.2.1905 (R 3).
Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
Mecklenburg-Schwerin war von 1815-1918 Großherzogtum und von 1918 bis 1934 Freistaat. 1933/34 mit Mecklenburg-Strelitz zum Land Mecklenburg vereinigt.
EUR 85,00 

Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
3,5 % Schuldv. 500 Mark 15.2.1905 (R 4).
Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin
Mecklenburg-Schwerin war von 1815-1918 Großherzogtum und von 1918 bis 1934 Freistaat. 1933/34 mit Mecklenburg-Strelitz zum Land Mecklenburg vereinigt.
EUR 85,00 

Grossherzogtum Mecklenburg-Schwerin (Eisenbahn-Anleihe)
3,5 % Schuldv. 1.000 Mark 1.2.1894 (R 8).
Grossherzogtum Mecklenburg-Schwerin (Eisenbahn-Anleihe)
Die 1846 eröffnete preußische Berlin-Hamburger Bahn war die erste Eisenbahn auf mecklenburgischem Territorium. Von der privaten Mecklenburgischen Eisenbahngesellschaft wurde 1846-50 die Strecke Hagenow-Schwerin-Wismar mit Verlängerung über Bützow nach Rostock und Zweigbahn nach Güstrow vollendet. Fü...
EUR 350,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >BACK

 

Share spotlight:

Brauerei zum Felsenkeller
Brauerei zum Felsenkeller

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de