SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '01... Dresden'

This category has 427 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 20 | 30 | 40 | 43 >BACK


 
Baugenossenschaft Dresden-Land eGmbH
Anteilschein Lit. A 200 Mark 1.4.1920 (R 8).
Baugenossenschaft Dresden-Land eGmbH
Als eines der ersten Projekte erschloß die Genossenschaft mit nach einheitlichem Konzept errichteten Reihen- und Doppelhäusern in Niedersedlitz den Rosenweg im Zusammenhang mit dem Bau der sog. “Blumensiedlung”, womit an die einst in den östlichen Dresdner Vororten zahlreich ansässigen Gärtnereien e...
EUR 150,00 

Baugesellschaft für die Residenzstadt Dresden AG
Aktie 100 RM Okt. 1941 (Auflage 3000, kpl. Aktienneudruck, R 2).
Baugesellschaft für die Residenzstadt Dresden AG
Gründung 1885 als "Baubank für die Residenzstadt Dresden", 1935 Umfirmierung wie oben. Umfangreicher innerstädtischer Grundbesitz u.a. an der König-Johann-Straße (13 Grundstücke), der Schießgasse (7 Grundstücke), der Moritzstraße (6 Grundstücke) und am Altmarkt (2 Grundstücke). Bis 1934 in Dresden, ...
EUR 65,00 

Baugesellschaft für die Residenzstadt Dresden AG
Aktie 400 RM Okt. 1941 (Auflage 4000, kpl. Aktienneudruck, R 2).
Baugesellschaft für die Residenzstadt Dresden AG
Gründung 1885 als "Baubank für die Residenzstadt Dresden", 1935 Umfirmierung wie oben. Umfangreicher innerstädtischer Grundbesitz u.a. an der König-Johann-Straße (13 Grundstücke), der Schießgasse (7 Grundstücke), der Moritzstraße (6 Grundstücke) und am Altmarkt (2 Grundstücke). Bis 1934 in Dresden, ...
EUR 65,00 

Bauverein Kriegerfamilien-Heim mbH
Namens-Anteilschein 500 Mark 31.12.1916 (R 5).
Bauverein Kriegerfamilien-Heim mbH
Zwischen Schützenhof-, Stephan-, Platanen- und Böttgerstraße wurden nach dem 1. Weltkrieg 121 Wohnungen für Kriegerfamilien gebaut. In den 1930er Jahren umbenannt in Baugesellschaft Familien-Heim GmbH.
EUR 200,00 

Bergina Bergwerk- und Industrie-AG
Aktie 1.000 Mark 7.6.1923 (Auflage 32000).
Bergina Bergwerk- und Industrie-AG
Gründung 1882 als “Immobilien-Bank zu Dresden”. Nachdem das eingezahlte Kapital bis zur Jahrhundertwende völlig aufgezehrt war, sollte 1902 die Auflösung der AG beschlossen werden, was aber nicht durchgeführt wurde. Fast zwei Jahrzehnte später nahmen sich neue Aktionäre der im Dämmerschlaf liegenden...
EUR 60,00 

Bogenschützen-Gesellschaft Kötzschenbroda e.G.
8 % Schuldv. 50 Goldmark 20.6.1928 (Auflage 700, R 8).
Bogenschützen-Gesellschaft Kötzschenbroda e.G.
Der Bogen ist die älteste Schusswaffe (neben der Schleuder) für Jagd- und Kriegszwecke. Funde von Pfeilspitzen aus Horn, Knochen und Stein bezeugen den Gebrauch des Bogens seit der Steinzeit. Der moderne Sport-Bogen ist 165 bis 195 cm lang, seine Spannweite beträgt 63 bis 70 cm, die Spannkraft schwa...
EUR 250,00 

Brauerei zum Felsenkeller
Aktie 1.000 RM Febr. 1943 (Auflage 3000, R 2).
Brauerei zum Felsenkeller
Gründung 1857. Im Laufe der Jahre wurde die Brauerei auf dem 300.000 qm großen Grundstück in Dresden-Plauen vielfach erweitert und hatte schließlich mit 400.000 hl die 6-fache Kapazität wie bei der Gründung. 1905 Angliederung der Malzfabrik Pirna. Mehrheitsbeteiligungen bestanden an der Schloß-Braue...
EUR 45,00 

Brauerei zum Felsenkeller
Sammelaktie 100 x 1.000 RM Febr. 1943 (Auflage NUR 40 Stück, R 9).
Brauerei zum Felsenkeller
Gründung 1857. Im Laufe der Jahre wurde die Brauerei auf dem 300.000 qm großen Grundstück in Dresden-Plauen vielfach erweitert und hatte schließlich mit 400.000 hl die 6-fache Kapazität wie bei der Gründung. 1905 Angliederung der Malzfabrik Pirna. Mehrheitsbeteiligungen bestanden an der Schloß-Braue...
EUR 500,00 

Brauerei zum Felsenkeller
Aktie 100 RM Febr. 1943 (Auflage 6500, R 1).
Brauerei zum Felsenkeller
Gründung 1857. Im Laufe der Jahre wurde die Brauerei auf dem 300.000 qm großen Grundstück in Dresden-Plauen vielfach erweitert und hatte schließlich mit 400.000 hl die 6-fache Kapazität wie bei der Gründung. 1905 Angliederung der Malzfabrik Pirna. Mehrheitsbeteiligungen bestanden an der Schloß-Braue...
EUR 35,00 

Brauerei zum Felsenkeller bei Dresden
Aktie 100 RM Juni 1932 (Blankette, R 7).
Brauerei zum Felsenkeller bei Dresden
Gründung 1857. Im Laufe der Jahre wurde die Brauerei auf dem 300.000 qm großen Grundstück in Dresden-Plauen vielfach erweitert und hatte schließlich mit 400.000 hl die 6-fache Kapazität wie bei der Gründung. 1905 Angliederung der Malzfabrik Pirna. Mehrheitsbeteiligungen bestanden an der Schloß-Braue...
EUR 175,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 20 | 30 | 40 | 43 >BACK

 

Share spotlight:

Zuckerfabrik Brühl
Zuckerfabrik Brühl

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de