SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | GERMANY [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | REGIONS (GERMANY)
All shares from category '01... Dresden'

This category has 427 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 20 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 40 | 43 >BACK


 
Oswald Fritsche AG
Aktie Reihe A 1.000 Mark 21.8.1922. Gründeraktie (Auflage 3500, R 3).
Oswald Fritsche AG
Gründung im Juni 1922 zur Fortführung der Firma Oswald Fritsche. Holzgroßhandel sowie Betrieb von Säge- und Hobelwerken. Zweigniederlassungen in Dresden und Waldkirchen. 1929 in Liquidation. Der Firmeninhaber Oswald Fritsche (1854-1937) war auch als Baumeister und Architekt tätig, unter seiner Leitu...
EUR 150,00 

Paul Märksch AG
Namensaktie 1.000 RM ca. 1943 (R 6).
Paul Märksch AG
Die Wäscherei und Färberei Märksch wurde 1881 vom Färbermeister Paul Märksch gegründet. 1906 erwarb das Familienunternehmen ein Grundstück am Pohlandplatz (Schandauer Str. 44/46) und ließ hier ein nach modernsten Gesichstpunkten ausgestattetes Produktionsgebäude errichten (Färberei, Reinigung von Te...
EUR 175,00 

Paul Märksch AG
Namensaktie 1.000 RM 1.12.1928 (Auflage NUR 70 Stück, R 7).
Paul Märksch AG
Die Wäscherei und Färberei Märksch wurde 1881 vom Färbermeister Paul Märksch gegründet. 1906 erwarb das Familienunternehmen ein Grundstück am Pohlandplatz (Schandauer Str. 44/46) und ließ hier ein nach modernsten Gesichstpunkten ausgestattetes Produktionsgebäude errichten (Färberei, Reinigung von Te...
EUR 245,00 

Planeta Druckmaschinenwerk AG
Aktie 100 RM Aug. 1942 (Auflage 4000, R 2).
Planeta Druckmaschinenwerk AG
Gründung 1898 als "Dresdner Schnellpressen-Fabrik Hauss, Sparbert u. Dr. Michaelis" in Brockwitz, 1910 umgewandelt in eine AG unter der Firma “Dresdner Schnellpressen-Fabrik AG”. 1924 umbenannt in “Dresden-Leipziger Schnellpressen-Fabrik AG”, 1938 geändert in “Planeta Druckmaschinenwerk AG”. Herstel...
EUR 35,00 

Produktenbörse zu Dresden (Hausbau-Anleihe)
6 % Anteilschein 50 RM 1.10.1926 (R 8).
Produktenbörse zu Dresden (Hausbau-Anleihe)
EUR 150,00 

Radeberger Bank AG
Namensaktie 100 RM 9.5.1938 (Auflage 205, R 6).
Radeberger Bank AG
Gegründet 1859 als Genossenschaft, AG seit 29.6.1922. Betrieb von Bankgeschäften aller Art, namentlich für die Kreise des Mittelstandes. 1946 enteignet.
EUR 125,00 

Radeberger Bank AG
VZ-Namensaktie 100 Goldmark 15.7.1924 (Blankette, R 10).
Radeberger Bank AG
Gegründet 1859 als Genossenschaft, AG seit 29.6.1922. Betrieb von Bankgeschäften aller Art, namentlich für die Kreise des Mittelstandes. 1946 enteignet.
EUR 150,00 

Radeberger Bank AG
Namensaktie 100 Goldmark 15.7.1924 (Auflage 670, R 5).
Radeberger Bank AG
Gegründet 1859 als Genossenschaft, AG seit 29.6.1922. Betrieb von Bankgeschäften aller Art, namentlich für die Kreise des Mittelstandes. 1946 enteignet.
EUR 140,00 

Radeberger Bank AG
Aktie 100 Goldmark 15.7.1924 (Auflage 750, R 4).
Radeberger Bank AG
Gegründet 1859 als Genossenschaft, AG seit 29.6.1922. Betrieb von Bankgeschäften aller Art, namentlich für die Kreise des Mittelstandes. 1946 enteignet.
EUR 125,00 

Radeberger Bank AG
Aktie 100 RM 9.5.1938 (Auflage 125, R 7).
Radeberger Bank AG
Gegründet 1859 als Genossenschaft, AG seit 29.6.1922. Betrieb von Bankgeschäften aller Art, namentlich für die Kreise des Mittelstandes. 1946 enteignet.
EUR 150,00 



PAGE < 1 | 10 | 20 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 40 | 43 >BACK

 

Share spotlight:

Jätzdorfer Mühle AG
Jätzdorfer Mühle AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de