SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
AG für Energiewirtschaft
Aktie 100 RM Juli 1937 (Auflage 5000, R 2).
Image:AG für Energiewirtschaft
Origin:Berlin
Information:Gründung 1898 in Bremen als "Allgemeine Gas- und Electrizitäts-Gesellschaft" zwecks Errichtung einer großen Zahl lokaler Gas- und Elektrizitätswerke. Mit Ende des 1. Weltkriegs gingen fünf Werke in Lothringen sowie je ein Werk in Polen und Holland verloren. 1926/27 Erwerb der Gaskonzession für die Stadt Westerland auf Sylt, weitere wichtige Konzessionen waren Arolsen, Borkum, Brake-Elsfleth, Gifhorn und Oettingen (Bay.). Außerdem Betriebsführung der Isergebirgsbahn, der Kleinbahn Bielstein-Waldbröl und der Butjadinger Bahn. 1930/36 Übernahme der AG für Energiewirtschaft, Berlin, deren Firmenname zugleich angenommen wurde - Großaktionäre waren nun das RWE und Lahmeyer. 1947 gingen die Betriebsabteilungen Groß Ottersleben bei Magdeburg und Großräschen N.-L. durch Enteignung ebenso verloren wie die Beteiligungen an der Isergebirgsbahn AG, der Kleinbahn AG Wallwitz-Wettin und der Spreewaldbahn AG, außerdem die schlesischen und westpreußischen Betriebe. 1950 Sitzverlegung nach Mannheim, neue Börsennotiz in Frankfurt/Main (1967 eingestellt). Letzte wesentliche Beteiligungen waren die Pfalzwerke AG in Ludwigshafen, die Kraftversorgung Rhein-Wied AG in Neuwied, die Würzburger Straßenbahn GmbH und die Starkstromanlagen-Gemeinschaft GmbH in Frankfurt/Main. 1986 auf die RWE-Tochter Lahmeyer AG in Frankfurt/Main verschmolzen.
Characteristics:Lochentwertet (RB).
Areas:Eisenbahnen - railroads
Gaswirtschaft - gasworks
Straßenbahnen - street railways
Stromwirtschaft - power supply
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Berlin
Mannheim
Price:EUR 50,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Tattersall am Kurfürstendamm-AG
Tattersall am Kurfürstendamm-AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de