SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

DETAILED INFORMATION
Here you'll find all information available to this lot


 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 
AMSTEA American Steel Engineering and Automotive Products AG
Aktie 500 RM 7.5.1925 (Auflage NUR 100 STÜCK, R 9), ausgestellt auf Leo Leites, Berlin.
Image:AMSTEA American Steel Engineering and Automotive Products AG
Origin:Berlin
Information:Gegründet 1920 in Berlin (Bellevuestr. 14, später Unter den Linden 50/51) zwecks Einfuhr von Rohmaterialien, Halb- und Ganzfabrikaten der Stahl-, Automobil- und Maschinenindustrie (Werkzeuge, Bestecke usw.) aus dem Ausland, vor allem aus den USA, sowie Ausfuhr von deutschen Industrieerzeugnissen. Auch Lizenznehmer und Importeur der amerikanischen Evans-Motorräder (bis zum Konkurs von Evans 1925). Schwesterfirmen bestanden unter gleichem bzw. ähnlichen Namen in Hamburg, Düsseldorf (“Amstea” Stahlhandels-AG) und Paris. 1925 umbenannt in “Amstea” Amerikanische AG für Stahl-, Maschinen- und Automobilerzeugnisse. 1929 Sitzverlegung nach Düsseldorf. 1929 Sitzverlegung nach Düsseldorf, 1933 inaktiv und von Amts wegen gelöscht.
Characteristics:Lochentwertet (RB).
Areas:Automobile, Motoren - automobile, engine
Maschinenbau (ohne Elektromaschinen) - mechanical engineering (without electrical engineering)
Motorräder - motorcycles
Stahl, Eisen, Hütten, Gießereien - steel, iron, metallurgical plants, foundry
Countries:Deutschland
Regions (Germany):Berlin
Düsseldorf
Price:EUR 350,00  

 
 PREVIOUSALL ENTRIESNEXT 

 

Share spotlight:

Felten & Guilleaume-Lahmeyerwerke AG
Felten & Guilleaume-Lahmeyerwerke AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de