SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'DM-securities'

This category has 1678 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 20 | 30 | 40 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 60 | 70 | 73 >BACK


 
Maschinenfabrik Buckau R. Wolf AG
Aktie 50 DM Juli 1967 (R 6).
Maschinenfabrik Buckau R. Wolf AG
Eine der factettenreichsten Firmengeschichten, die wir je recherchiert haben! Gegründet bereits 1836 durch Magdeburger Kaufleute, den Reeder Fr. Andreae (der bereits 50 Schiffe auf der Elbe betrieb) und den Schiffsbauer Albrecht Tischbein als “Magdeburger-Dampfschifffahrts-Compagnie”. Bereits ihr er...
EUR 75,00 

Maschinenfabrik Müller-Weingarten AG
Aktie 10.000 DM Mai 1983 (Auflage 900).
Maschinenfabrik Müller-Weingarten AG
Die 1866 von Heinrich Schatz gegründete Maschinenfabrik produzierte zunächst Kettenstichstickmaschinen. Ein 1884 erteiltes Patent für eine Hebelblechschere markierte die Umstellung der Produktion auf Blechbearbeitungsmaschinen. 1898 Umwandlung in die Maschinenfabrik Weingarten vorm. Hch. Schatz AG. ...
EUR 125,00 

Maschinenfabrik Weingarten AG
Aktie 100 DM Mai 1951 (Auflage 2000).
Maschinenfabrik Weingarten AG
Die 1866 von Heinrich Schatz gegründete Maschinenfabrik produzierte zunächst Kettenstichstickmaschinen. Ein 1884 erteiltes Patent für eine Hebelblechschere markierte die Umstellung der Produktion auf Blechbearbeitungsmaschinen. 1898 Umwandlung in die Maschinenfabrik Weingarten vorm. Hch. Schatz AG. ...
EUR 95,00 

Maschinenfabrik Weingarten AG
Aktie 1.000 DM Mai 1951 (Auflage 3300, R 6).
Maschinenfabrik Weingarten AG
Die 1866 von Heinrich Schatz gegründete Maschinenfabrik produzierte zunächst Kettenstichstickmaschinen. Ein 1884 erteiltes Patent für eine Hebelblechschere markierte die Umstellung der Produktion auf Blechbearbeitungsmaschinen. 1898 Umwandlung in die Maschinenfabrik Weingarten vorm. Hch. Schatz AG. ...
EUR 85,00 

massa AG
Sammelaktie 50 x 50 DM Nov. 1986 (Auflage 45800, R 5).
massa AG
Gründung 1964 als Alfred Massa GmbH, ab 1986 AG. Betrieben wurden 22 massa-Märkte und 52 Einrichtungsmärkte im westdeutschen Raum und südlich bis nach Augsburg. 1986 mit Vorzugsaktien an die Börse gegangen. Später übernahm der große Lokalrivale ASKO von der Familie Kipp die massa-Aktienmehrheit und ...
EUR 75,00 

massa AG
Sammelaktie 10 x 50 DM Nov. 1986 (Auflage 20000, R 5).
massa AG
Gründung 1964 als Alfred Massa GmbH, ab 1986 AG. Betrieben wurden 22 massa-Märkte und 52 Einrichtungsmärkte im westdeutschen Raum und südlich bis nach Augsburg. 1986 mit Vorzugsaktien an die Börse gegangen. Später übernahm der große Lokalrivale ASKO von der Familie Kipp die massa-Aktienmehrheit und ...
EUR 75,00 

massa AG
Aktie 50 DM Nov. 1986 (Auflage 50000, R 5).
massa AG
Gründung 1964 als Alfred Massa GmbH, ab 1986 AG. Betrieben wurden 22 massa-Märkte und 52 Einrichtungsmärkte im westdeutschen Raum und südlich bis nach Augsburg. 1986 mit Vorzugsaktien an die Börse gegangen. Später übernahm der große Lokalrivale ASKO von der Familie Kipp die massa-Aktienmehrheit und ...
EUR 75,00 

Matheus Müller KGaA
Anteilschein 600 DM Sept. 1958 (Auflage 5000, R 8).
Matheus Müller KGaA
Gründung 1811 als Weingroßhandlung Matheus Müller. 1838 Ausbau zur Sektkellerei. 1913 Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien, wobei die Nachfahren Müller-Gastell bzw. Graubner-Müller bis zuletzt persönlich haftende Gesellschafter blieben. Die mit ihrem MM-Sekt hochprofitable Ges. (Divid...
EUR 250,00 

MB Mull Reifenhandel, Beratungs- und Betreuungs-AG
Namensaktie 50 DM Juni 1987.
MB Mull Reifenhandel, Beratungs- und Betreuungs-AG
Gründung 1982. Ein- und Verkauf von Reifen und Kfz-Zubehör sowie Beratung und Betreuung von Handelsbetrieben, insbesondere auf dem Gebiet des Marketing, der Betriebswirtschaft und Unternehmensführung.
EUR 12,50 

Mech. Buntweberei Brennet
Namens-Aktie 1.000 DM Juni 1953 (Auflage 5000, nach mehreren Kapitalherabsetzungen zuletzt noch 3500, R 2).
Mech. Buntweberei Brennet
Gründung 1881 als Mech. Buntweberei Brennet, C. A. Hipp & Co. im badischen Brennet. 1888 Umwandlung in eine AG mit Sitz in Stuttgart (1932 Sitzverlegung nach Brennet), 1973 Umfirmierung in BRENNET AG. Bis heute eine reine Familien-AG, die wenig von sich preisgibt: “Dividenden werden öffentlich nicht...
EUR 85,00 

Mech. Buntweberei Brennet
Namens-Aktie 1.000 DM Juni 1953 (mit Stempel “Umgetauscht und eingezogen lt. HV-Beschluß ...)
Mech. Buntweberei Brennet
Gründung 1881 als Mech. Buntweberei Brennet, C. A. Hipp & Co. im badischen Brennet. 1888 Umwandlung in eine AG mit Sitz in Stuttgart (1932 Sitzverlegung nach Brennet), 1973 Umfirmierung in BRENNET AG. Bis heute eine reine Familien-AG, die wenig von sich preisgibt: “Dividenden werden öffentlich nicht...
EUR 125,00 

Mech. Buntweberei Brennet
Namens-Aktie 1.000 DM Juni 1953 (Blankette, R 6).
Mech. Buntweberei Brennet
Gründung 1881 als Mech. Buntweberei Brennet, C. A. Hipp & Co. im badischen Brennet. 1888 Umwandlung in eine AG mit Sitz in Stuttgart (1932 Sitzverlegung nach Brennet), 1973 Umfirmierung in BRENNET AG. Bis heute eine reine Familien-AG, die wenig von sich preisgibt: “Dividenden werden öffentlich nicht...
EUR 85,00 

Mechanische Seidenweberei Viersen AG
Aktie 100 DM Juli 1969 (Auflage 3000, R 5).
Mechanische Seidenweberei Viersen AG
Gründung als AG 1913. Herstellung von Dekorationsstoffen und -samten, Stoffen für Herren- und Damenoberbekleidung. Werke in Viersen und Mönchengladbach (letzteres aus der 1974 erfolgten Übernahme der H. Pferdmenges jr. & Co., Rheydt). Bis zum Anschlußkonkurs 1983 in Düsseldorf börsennotiert.
EUR 75,00 

Mechanische Seidenweberei Viersen AG
Aktie 50 DM Juli 1969 (Auflage 6000, R 5).
Mechanische Seidenweberei Viersen AG
Gründung als AG 1913. Herstellung von Dekorationsstoffen und -samten, Stoffen für Herren- und Damenoberbekleidung. Werke in Viersen und Mönchengladbach (letzteres aus der 1974 erfolgten Übernahme der H. Pferdmenges jr. & Co., Rheydt). Bis zum Anschlußkonkurs 1983 in Düsseldorf börsennotiert.
EUR 65,00 

Mechanische Seidenweberei Viersen AG
Sammelaktie 20 x 50 DM Mai 1972 (Auflage 700, R 9).
Mechanische Seidenweberei Viersen AG
Gründung als AG 1913. Herstellung von Dekorationsstoffen und -samten, Stoffen für Herren- und Damenoberbekleidung. Werke in Viersen und Mönchengladbach (letzteres aus der 1974 erfolgten Übernahme der H. Pferdmenges jr. & Co., Rheydt). Bis zum Anschlußkonkurs 1983 in Düsseldorf börsennotiert.
EUR 125,00 

Mechanische Weberei Fischen AG
Aktie 1.000 DM Sept. 1952 (Auflage 850, R 8).
Mechanische Weberei Fischen AG
Die 1858 gegründete AG brachte mit dem Stammwerk Fischen Arbeit in das damals bitterarme, von den Allgäuer Alpen umschlossene Tal der Iller. Produziert wurden Kattune, Köper, Verbandmull, Flanelle, Windelnessel, Bett- und Leibwäschestoffe. Übernommen wurden zwei weitere Webereien 1889 in Vorderhinde...
EUR 150,00 

Mechanische Weberei Fischen AG
Aktie 100 DM Sept. 1952 (Auflage 1500, R 6).
Mechanische Weberei Fischen AG
Die 1858 gegründete AG brachte mit dem Stammwerk Fischen Arbeit in das damals bitterarme, von den Allgäuer Alpen umschlossene Tal der Iller. Produziert wurden Kattune, Köper, Verbandmull, Flanelle, Windelnessel, Bett- und Leibwäschestoffe. Übernommen wurden zwei weitere Webereien 1889 in Vorderhinde...
EUR 85,00 

Mechanische Weberei zu Linden
Aktie 1.000 DM Jan. 1952 (Auflage 1453, R 8).
Mechanische Weberei zu Linden
Gründung 1858 unter Übernahme der seit 1837 bestehenden Mechanischen Weberei zu Linden. Produziert wurden: Im Werk Linden Velvets, insbesondere "Lindener Samt", Velveton, "Lindener Leder", Rippensamt und Cords; im Werk Oggersheim Rohgewebe, deren Weiterbearbeitung durch das Werk Linden erfolgte. Bet...
EUR 75,00 

Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Sammel-Namensaktie 20 x 50 DM Dez. 1996.
Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Gegründet 1996. Aus der Serie der kurzlebigen Abzocker-Buden der "New Economy". Im Januar 2004 wurde Insolvenz angemeldet.
EUR 75,00 

Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Sammelaktie 20 x 50 DM Dez. 1996 (R 7).
Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Gegründet 1996. Aus der Serie der kurzlebigen Abzocker-Buden der "New Economy". Im Januar 2004 wurde Insolvenz angemeldet.
EUR 95,00 

Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Sammel-Inh.-VZ-Aktie 20 x 50 DM Dez. 1996.
Medizin & Medien Beteiligungs- und Verwaltungs-AG
Gegründet 1996. Aus der Serie der kurzlebigen Abzocker-Buden der "New Economy". Im Januar 2004 wurde Insolvenz angemeldet.
EUR 65,00 

Mercedes-Automobil-Holding AG
Aktie 50 DM Jan. 1976 (R 6).
Mercedes-Automobil-Holding AG
Die Ges. ist dadurch entstanden, daß sich die Bustra Beteiligungsges. mbH durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 14.11.1975 in eine AG umgewandelt hat. Am 8.12.1975 Änderung des Firmennamens in Mercedes-Automobil-Holding-AG. Das Tätigkeitsgebiet umfaßt den Erwerb und die Verwaltung von min...
EUR 85,00 

Metall-, Walz- und Plattierwerke Hindrichs-Auffermann AG
Aktie 1.000 DM Jan. 1956 (Auflage 2125, R 6).
Metall-, Walz- und Plattierwerke Hindrichs-Auffermann AG
Gründung am 25.8.1908 als “Munitionsmaterial- und Metallwerke Hindrichs-Auffermann AG” durch Zusammenschluß der Gebr. Hindrichs in Barmen (gegr. 1824) mit der J. D. Auffermann GmbH in Beyenburg (bis 1811 zurückgehend). 1922 Umfirmierung wie oben. Verarbeitet wurden insbesondere Nickel, Kupfer und Me...
EUR 85,00 



PAGE < 1 | 10 | 20 | 30 | 40 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 60 | 70 | 73 >BACK

 

Share spotlight:

Feldmarschall Fürst von Wrede
Feldmarschall Fürst von Wrede

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de