SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'municipal loans'

This category has 377 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 10 | 20 | 30 | 38 >BACK


 
City of Nikolaef
5 % Obl. 100 £ = 945 Rbl. von 1912 (Auflage 3862, wovon 1.309 Stücke zuletzt in Großbritannien getilgt wurden, D/H SU T 2098b, R6).
City of Nikolaef
EUR 85,00 

City of Philadelphia
6 % Loan 300 $ 10.8.1858, ausgestellt auf William H. Schiveley attorney for Herman Thorbecke.
City of Philadelphia
Philadelphia wurde von W. Penn als Hauptstadt der britischen Kolonien auf der Landzunge zwischen den Flüssen Delaware und Schuylkill angelegt. Mitte des 18. Jh. war die Stadt nach London die bedeutendste Handelsstadt des britischen Reiches. Der erste und zweite Kontinentalkongress der Unabhängigkeit...
EUR 75,00 

Deutscher Sparkassen- und Giroverband / Deutsche Girozentrale - Deutsche Kommunalbank - (Deutsche Kommunal-Sammel-Ablösungsanleihe)
Schuldv. 25 RM 1.11.1926 (R 6).
Deutscher Sparkassen- und Giroverband / Deutsche Girozentrale - Deutsche Kommunalbank - (Deutsche Kommunal-Sammel-Ablösungsanleihe)
Nach dem 1. WK wurden in Deutschland hunderte von Stadtanleihen begeben, auch von kleineren Städten. War der Emittent aber für eine eigene Emission nicht groß genug (was vor allem die Gemeinden betraf), so faßte die Deutsche Girozentrale - Deutsche Kommunalbank -, die Bankanstalt des Deutschen Spark...
EUR 8,50 

Freie und Hansestadt Bremen (State of Bremen)
7 % Gold Bond 500 $ 1.9.1925 (R 6).
Freie und Hansestadt Bremen (State of Bremen)
Bremen, 782 erstmals genannt, wurde unter Karl dem Großen von Bischof Willehad 787 zum Bistum erhoben. Die Zerstörung des 831 gegründeten Erzbistums Hamburg durch die Normannen 845 gab den Anlass, den erzbischöflichen Sitz 847 von dort nach Bremen zu verlegen und beide Diöcesen zu vereinigen. Damit...
EUR 195,00 

Freie und Hansestadt Bremen (State of Bremen)
7 % Gold Bond 1.000 $ 1.9.1925 (R 6).
Freie und Hansestadt Bremen (State of Bremen)
Bremen, 782 erstmals genannt, wurde unter Karl dem Großen von Bischof Willehad 787 zum Bistum erhoben. Die Zerstörung des 831 gegründeten Erzbistums Hamburg durch die Normannen 845 gab den Anlass, den erzbischöflichen Sitz 847 von dort nach Bremen zu verlegen und beide Diöcesen zu vereinigen. Damit...
EUR 165,00 

Freie und Hansestadt Hamburg
4 % Schuldv. 1.000 Mark Febr. 1911 (R 7).
Freie und Hansestadt Hamburg
EUR 75,00 

Freie und Hansestadt Hamburg
3,5 % Schuldv. 1.000 Mark Sept. 1887 (R 9).
Freie und Hansestadt Hamburg
EUR 125,00 

Freie und Hansestadt Hamburg
3,5 % Schuldv. 2.000 Mark April 1891 (R 6).
Freie und Hansestadt Hamburg
EUR 75,00 

Freie und Hansestadt Hamburg
3,5 % Schuldv. 1.000 Mark Jan. 1893 (R 7).
Freie und Hansestadt Hamburg
EUR 75,00 

Freie und Hansestadt Hamburg
3,5 % Schuldv. 2.000 Mark Jan. 1893 (R 9).
Freie und Hansestadt Hamburg
EUR 150,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 10 | 20 | 30 | 38 >BACK

 

Share spotlight:

Gas- und Elektricitäts-Werke Wittenburg (Mecklb.) AG
Gas- und Elektricitäts-Werke Wittenburg (Mecklb.) AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de