SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'foreign currency loans'

This category has 294 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 30 >BACK


 
MIAG Mühlenbau und Industrie AG
7% Gold Bond 1.000 $ 1.6.1926 (Auflage 2750, R 8).
MIAG Mühlenbau und Industrie AG
Gründung 1921 in Frankfurt (Main) durch Fusion der fünf größten deutschen Mühlenbauanstalten: Amme, Giesecke & Konegen AG in Braunschweig; Mühlenbauanstalt und Maschinenbaufabrik vorm. Gebr. Seck AG in Dresden; Maschinenfabrik und Mühlenbauanstalt G. Luther AG in Braunschweig; Hugo Greffenius AG in ...
EUR 175,00 

MIAG Mühlenbau und Industrie AG
7 % Gold Bond 1.000 $ 1.6.1926 (Auflage 2750, R 6).
MIAG Mühlenbau und Industrie AG
Gründung 1921 in Frankfurt (Main) durch Fusion der fünf größten deutschen Mühlenbauanstalten: Amme, Giesecke & Konegen AG in Braunschweig; Mühlenbauanstalt und Maschinenbaufabrik vorm. Gebr. Seck AG in Dresden; Maschinenfabrik und Mühlenbauanstalt G. Luther AG in Braunschweig; Hugo Greffenius AG in ...
EUR 125,00 

MIAG Mühlenbau und Industrie AG
7% Gold Bond 500 $ 1.6.1926 (Auflage 500, R 5).
MIAG Mühlenbau und Industrie AG
Gründung 1921 in Frankfurt (Main) durch Fusion der fünf größten deutschen Mühlenbauanstalten: Amme, Giesecke & Konegen AG in Braunschweig; Mühlenbauanstalt und Maschinenbaufabrik vorm. Gebr. Seck AG in Dresden; Maschinenfabrik und Mühlenbauanstalt G. Luther AG in Braunschweig; Hugo Greffenius AG in ...
EUR 175,00 

Moskau-Jaroslaw-Archangel Eisenbahn-Gesellschaft
4 % Obl. 2.000 M = 617,20 Gold Rbl. = 1.185 hfl = 97,18 £ stg. von 1897 I (Auflage 8000, D/H SU E 1042c, R4).
Moskau-Jaroslaw-Archangel Eisenbahn-Gesellschaft
Die Gesellschaft baute die Eisenbahnlinie in nördlicher Rihtung von Moskau bis in den Hafen von Archangelsk über die Stationen Moskau-Alexandrow-Jaroslaw-Wologda-Konosha. Der Bau 633 km langen Strecke wurde erst 1899 komplett abgeschlossen.
EUR 98,00 

Moskau-Jaroslaw-Archangel Eisenbahn-Gesellschaft
4 % Obl. 1.000 M = 308,60 Gold Rbl. = 592,50 hfl = 48.19 £ stg. von 1897 I (Auflage 12000, D/H SU E 1042b, R3).
Moskau-Jaroslaw-Archangel Eisenbahn-Gesellschaft
Die Gesellschaft baute die Eisenbahnlinie in nördlicher Rihtung von Moskau bis in den Hafen von Archangelsk über die Stationen Moskau-Alexandrow-Jaroslaw-Wologda-Konosha. Der Bau 633 km langen Strecke wurde erst 1899 komplett abgeschlossen.
EUR 148,00 

Moskau-Jaroslaw-Archangel Eisenbahn-Gesellschaft
4 % Obl. 500 M = 154,30 Gold Rbl. = 296,50 hfl = 24.9.6 £ stg. von 1897 I (Auflage 10000, D/H SU E 1042a, R3).
Moskau-Jaroslaw-Archangel Eisenbahn-Gesellschaft
Die Gesellschaft baute die Eisenbahnlinie in nördlicher Rihtung von Moskau bis in den Hafen von Archangelsk über die Stationen Moskau-Alexandrow-Jaroslaw-Wologda-Konosha. Der Bau 633 km langen Strecke wurde erst 1899 komplett abgeschlossen.
EUR 125,00 

Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
4 % Obl. 187,50 Rbl. = 500 Frcs. = 239 hfl. von 1903 I (D/H SU E 1069, R2)
Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
Eine der größten russischen Fernbahnen, die von Moskau über Kiew fast bis an die Grenzen von Rumänien und Österreich-Ungarn fuhr. Streckeneröffnung 1868.
EUR 75,00 

Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
4,5 % Obl. 2.000 Mark = 926 Rbl. = 1.176 fl. = 97,10 £ von 1909 II (Auflage 12000, D/H SU E 1073c, R3).
Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
Eine der größten russischen Fernbahnen, die von Moskau über Kiew fast bis an die Grenzen von Rumänien und Österreich-Ungarn fuhr. Streckeneröffnung 1868.
EUR 98,00 

Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
4,5% Obligation 1.000 Mark = 463 Rbl. = 588 hfl = 48.15.0 £ Stg. von 1909 II (Auflage 28000, D/H SU E 1073 b, R2)
Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
Eine der größten russischen Fernbahnen, die von Moskau über Kiew fast bis an die Grenzen von Rumänien und Österreich-Ungarn fuhr. Streckeneröffnung 1868.
EUR 78,00 

Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
4 % Obl. 1.000 Mark = 308,60 Gold Rbl. = 592,60 hfl = 48,19 £ stg. von 1895 (Auflage 26776, D/H SU E 1066c, R3).
Moskau-Kiew-Woronesch Eisenbahn-Gesellschaft
Eine der größten russischen Fernbahnen, die von Moskau über Kiew fast bis an die Grenzen von Rumänien und Österreich-Ungarn fuhr. Streckeneröffnung 1868.
EUR 125,00 



PAGE < 1 | 10 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 30 >BACK

 

Share spotlight:

Hoch- und Tiefbau AG
Hoch- und Tiefbau AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de