SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'banking (just shares)'

This category has 746 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 20 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 40 | 50 | 60 | 70 | 75 >BACK


 
Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 1.000 DM Jan. 1954 (Auflage 1200).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 125,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 100 DM Juni 1962 (Auflage nur 300 Stück, R 5).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 135,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 1.000 DM Juni 1971 (Auflage 460, R 4).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 120,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 1.000 DM Mai 1956 (Auflage 970, R 3).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 95,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 100 DM Juni 1971 (Auflage 400, R 4).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 125,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 100 DM Jan. 1954 (Auflage 210, R 5).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 150,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 100 DM Mai 1956 (Auflage 300, R 4).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 135,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 300 DM Jan. 1954 (Auflage 930, R 3).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 95,00 

Deutsche Schiffskreditbank AG
Aktie 1.000 DM Jan. 1954 (Auflage 1200, R 2).
Deutsche Schiffskreditbank AG
Gründung 1918 zwecks Beleihung von Schiffen und Schiffsbauwerken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Bis 1925/26 in Essen und Düsseldorf börsennotiert. Nach dem Krieg erwarben die Deutsche Schiffahrtsbank AG in Bremen und die Deutsche Schiffsbeleihungs-Bank AG in Hamburg je eine Schachtelbeteiligun...
EUR 78,00 

Deutsche Schiffspfandbriefbank AG
Aktie 1.000 DM Aug. 1966 (Auflage 500 Stück, R 5, Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln).
Deutsche Schiffspfandbriefbank AG
Gründung 1918 in Berlin zwecks Gewährung von Darlehn gegen Bestellung von Schiffshypotheken und Ausgabe von Schiffspfandbriefen. Unter formaler Beibehaltung des Sitzes in Berlin wurden der Sitz der Geschäftsleitung und der Bankbetrieb selbst bereits 1948 (Name zwischen 1948 und 1953: Neue Deutsche S...
EUR 125,00 



PAGE < 1 | 10 | 20 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 40 | 50 | 60 | 70 | 75 >BACK

 

Share spotlight:

Rheinische Metallwaaren- und Maschinenfabrik
Rheinische Metallwaaren- und Maschinenfabrik

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de