SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'textile, clothes (without leather)'

This category has 803 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 73 >BACK


 
DLW AG
Aktie 1.000 DM April 1978 (Auflage 2000).
DLW AG
Gründung 1899 als Linoleumwerke Nairn AG, 1900 umbenannt in Germania Linoleum-Werke AG. 1925 Vertrag mit der I.G.Farbenindustrie, wonach diese gegen Gewährung einer Umsatzprovision die Herstellung von Fußbodenbelägen zu Gunsten der DLW aufgab. 1926 Fusion mit der Delmenhorster Linoleum-Fabrik (Anker...
EUR 95,00 

DLW AG
Aktie 1.000 DM Dez. 1978 (Auflage 600).
DLW AG
Gründung 1899 als Linoleumwerke Nairn AG, 1900 umbenannt in Germania Linoleum-Werke AG. 1925 Vertrag mit der I.G.Farbenindustrie, wonach diese gegen Gewährung einer Umsatzprovision die Herstellung von Fußbodenbelägen zu Gunsten der DLW aufgab. 1926 Fusion mit der Delmenhorster Linoleum-Fabrik (Anker...
EUR 125,00 

Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich AG
Aktie 1.000 RM 1.1.1927 (Auflage 550, R 5).
Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich AG
1926 Gründung als Westfälische Cocos-Mattenfabrik AG, 1927 Firmenänderung wie oben. Hergestellt wurden Läufer, Teppiche, Matten aus Sisal und Kokos. 1964 Umfirmierung in M. Dietrich AG Teppich- und Textilfabrik, 1968 Umwandlung in eine GmbH.
EUR 125,00 

Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich AG
Aktie 500 DM Mai 1954 (Auflage 600, R 7).
Dortmunder Matten- und Läuferfabrik M. Dietrich AG
1926 Gründung als Westfälische Cocos-Mattenfabrik AG, 1927 Firmenänderung wie oben. Hergestellt wurden Läufer, Teppiche, Matten aus Sisal und Kokos. 1964 Umfirmierung in M. Dietrich AG Teppich- und Textilfabrik, 1968 Umwandlung in eine GmbH.
EUR 65,00 

Draht- & Kratzenstoffwerke AG
Aktie 200 RM 27.10.1928 (Auflage 2400, R 3).
Draht- & Kratzenstoffwerke AG
Gründung 1916. Als Zulieferer der Textilindustrie stellte die Firma Kratzendrähte, Webelitzendrähte, Sägezahn- und Profildrähte, Bürstendrähte und Metallkämme her. Bis 1933 in Leipzig börsennotiert.
EUR 75,00 

Draht- & Kratzenstoffwerke AG
Aktie 200 RM 27.10.1928 (Auflage 2400, R 9).
Draht- & Kratzenstoffwerke AG
Gründung 1916. Als Zulieferer der Textilindustrie stellte die Firma Kratzendrähte, Webelitzendrähte, Sägezahn- und Profildrähte, Bürstendrähte und Metallkämme her. Bis 1933 in Leipzig börsennotiert.
EUR 125,00 

Dresdener Nähmaschinenzwirn-Fabrik
VZ-Aktie 1.000 RM Jan. 1931 (Auflage 150, R 5).
Dresdener Nähmaschinenzwirn-Fabrik
Gründung 1872 durch Übernahme der Wilh. Eiselt'schen Fabrik. Zweigstellen in Herrnskretschen (Böhmen), Nenzingen und Stockach. Nach 1949 nicht verlagert.
EUR 120,00 

Dresdener Nähmaschinenzwirn-Fabrik
Namens-VZ-Aktie 1.000 Mark 28.2.1923 (Auflage 150, R 6), ausgestellt auf den Bankdirektor a.D. Max Gentner, Dresden, umgestellt in VZ-Aktie Lit. A zu 40 RM, später 200 RM.
Dresdener Nähmaschinenzwirn-Fabrik
Gründung 1872 durch Übernahme der Wilh. Eiselt'schen Fabrik. Zweigstellen in Herrnskretschen (Böhmen), Nenzingen und Stockach. Nach 1949 nicht verlagert.
EUR 165,00 

Dresdener Nähmaschinenzwirn-Fabrik
Aktie 100 RM Juni 1933 (Auflage 850, R 4).
Dresdener Nähmaschinenzwirn-Fabrik
Gründung 1872 durch Übernahme der Wilh. Eiselt'schen Fabrik. Zweigstellen in Herrnskretschen (Böhmen), Nenzingen und Stockach. Nach 1949 nicht verlagert.
EUR 95,00 

Dresdner Gardinen- und Spitzen-Manufactur AG
Aktie Lit. O 1.000 Mark 5.7.1922 (Auflage 7500, R 7).
Dresdner Gardinen- und Spitzen-Manufactur AG
Die Dresdner Kaufleute Karl Siegel und Georg Marwitz, die in Johannstadt bereits eine Bleicherei- und Appretur-Anstalt betrieben, gründeten 1884 diese AG. Der Betrieb in Dresden-Johannstadt auf der Arnold-/Blumenstraße webte nicht nur Gardinen, Spitzen, Tülle, Dekorations- und Gobelinstoffe, sondern...
EUR 250,00 

Dresdner Gardinen- und Spitzen-Manufactur AG
Aktie 1.000 Mark 21.4.1922 (Auflage 3000, R 9).
Dresdner Gardinen- und Spitzen-Manufactur AG
Die Dresdner Kaufleute Karl Siegel und Georg Marwitz, die in Johannstadt bereits eine Bleicherei- und Appretur-Anstalt betrieben, gründeten 1884 diese AG. Der Betrieb in Dresden-Johannstadt auf der Arnold-/Blumenstraße webte nicht nur Gardinen, Spitzen, Tülle, Dekorations- und Gobelinstoffe, sondern...
EUR 450,00 



PAGE < 1 | 10 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 30 | 40 | 50 | 60 | 70 | 73 >BACK

 

Share spotlight:

Bremer Pferde-Bahn
Bremer Pferde-Bahn

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de