SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'printing, publishing, advertising'

This category has 159 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 >BACK


 
Gebauer-Schwetschke Druckerei und Verlag AG
Aktie 1.000 RM Nov. 1925 (Auflage 330, R 4).
Gebauer-Schwetschke Druckerei und Verlag AG
Die Gebauer-Schwetschke Druckerei und Verlag mbH hatte 1923 das von ihrer Firma seit 1733 betriebene Geschäft in die AG eingebracht. Tätigkeit: Vertragsdruckerei der Deutschen Reichsbahn, Fahrplandrucksachen, Schulbücher, Kataloge u.ä. 1936 umbenannt in Gebauer-Schwetschke Buchdruckerei AG. Das gesa...
EUR 100,00 

Gebauer-Schwetschke Druckerei und Verlag AG
Aktie 100 RM Nov. 1925 (Auflage 208, R 5).
Gebauer-Schwetschke Druckerei und Verlag AG
Die Gebauer-Schwetschke Druckerei und Verlag mbH hatte 1923 das von ihrer Firma seit 1733 betriebene Geschäft in die AG eingebracht. Tätigkeit: Vertragsdruckerei der Deutschen Reichsbahn, Fahrplandrucksachen, Schulbücher, Kataloge u.ä. 1936 umbenannt in Gebauer-Schwetschke Buchdruckerei AG. Das gesa...
EUR 150,00 

Gerhard Stalling AG
Aktie 300 DM Juni 1977 (Auflage 3325, R 6, kpl. Aktienneudruck nach Kapitalherabsetzung).
Gerhard Stalling AG
Die Tradition der Firma geht bis 1789 zurück, als der Stadtschulhalter Gerhard Stalling eine Buchdruckerei mit Verlag gründete. 1923 Umwandlung in eine AG, Niederlassungen bestanden in Hamburg und Berlin. 1980/81 übernommen die Gedat Druck GmbH & Co. KG in Berlin, das Druckhaus Jung in Wetzlar, die ...
EUR 100,00 

Giesecke & Devrient AG
Namensaktie 1.000 RM Febr. 1939. Gründeremission (Auflage 1250, R 4), ausgestellt auf Herrn Dr. Alfred Giesecke, Leipzig.
Giesecke & Devrient AG
Gründung 1852 als KG unter der Firma “Officin für Geld und Werthpapiere” in Leipzig (Stammhaus) und Berlin (dort saßen das Börsengeschäft und damit die großen Kunden), 1931 in eine AG umgewandelt. Beide Betriebsstätten (Berlin C 2, Wallstr. 27 und Leipzig C 1, Nürnberger Str. 12) lagen dann in der s...
EUR 175,00 

Giesecke & Devrient Typographisches Institut
8 % Teilschuldv. Lit. A 1.000 RM 25.9.1931 (Auflage 250, R 6).
Giesecke & Devrient Typographisches Institut
Gründung 1852 als KG unter der Firma “Officin für Geld und Werthpapiere” in Leipzig (Stammhaus) und Berlin (dort saßen das Börsengeschäft und damit die großen Kunden), 1931 in eine AG umgewandelt. Beide Betriebsstätten (Berlin C 2, Wallstr. 27 und Leipzig C 1, Nürnberger Str. 12) lagen dann in der s...
EUR 150,00 

Giesecke & Devrient Typographisches Institut
8 % Teilschuldv. Lit. B 1.000 RM 25.9.1931 (Auflage 250, R 6).
Giesecke & Devrient Typographisches Institut
Gründung 1852 als KG unter der Firma “Officin für Geld und Werthpapiere” in Leipzig (Stammhaus) und Berlin (dort saßen das Börsengeschäft und damit die großen Kunden), 1931 in eine AG umgewandelt. Beide Betriebsstätten (Berlin C 2, Wallstr. 27 und Leipzig C 1, Nürnberger Str. 12) lagen dann in der s...
EUR 150,00 

Gustav Kiepenheuer Verlag AG
Aktie 1.000 Mark 1.10.1922. Gründeraktie (Auflage 2200, R 6).
Gustav Kiepenheuer Verlag AG
Gründung 1921 zum Erwerb und Vertrieb von Druck- und Kunstwerken, insbesondere Fortbetrieb des bisher unter der Firma Gustav Kiepenheuer Verlag Potsdam betriebenen Verlagsgeschäftes (gegr. 1909 in Weimar). Ab 1929 Sitz in Berlin. 1933 werden 75% der Verlagsprodukte verboten und zum Teil vernichtet. ...
EUR 250,00 

H. Berthold AG
Aktie 50 DM März 1988 (Auflage 286000).
H. Berthold AG
Gründung 1858, AG seit 1896 als “H. Berthold Messinglinienfabrik und Schriftgiesserei AG”. Erzeugnisse: Schriften und Messinglinien für Buchdruckzwecke, Bedarfsartikel für das graphische Gewerbe. Berthold expandierte rasch: Übernommen wurde 1897 die Schriftgießerei Bauer & Co. in Stuttgart und Düsse...
EUR 38,00 

H. Berthold AG
Aktie 50 DM Juli 1979 (Auflage 50000).
H. Berthold AG
Gründung 1858, AG seit 1896 als “H. Berthold Messinglinienfabrik und Schriftgiesserei AG”. Erzeugnisse: Schriften und Messinglinien für Buchdruckzwecke, Bedarfsartikel für das graphische Gewerbe. Berthold expandierte rasch: Übernommen wurde 1897 die Schriftgießerei Bauer & Co. in Stuttgart und Düsse...
EUR 48,00 

H. Berthold Messinglinienfabrik und Schriftgiesserei AG
VZ-Aktie 1.000 RM Jan. 1928 (Auflage 1300, R 5).
H. Berthold Messinglinienfabrik und Schriftgiesserei AG
Gründung 1858, AG seit 1896. Erzeugnisse: Schriften und Messinglinien für Buchdruckzwecke, Bedarfsartikel für das graphische Gewerbe. Berthold expandierte rasch: Übernommen wurde 1897 die Schriftgießerei Bauer & Co. in Stuttgart und Düsseldorf, 1899 Errichtung einer Fabrik in St. Petersburg, ferner ...
EUR 85,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 >BACK

 

Share spotlight:

Königlich Sächsische Staatsschulden-Casse
Königlich Sächsische Staatsschulden-Casse

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de