SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'computer, electronics'

This category has 87 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 >BACK


 
CEAG Industrie-Aktien und Anlagen AG
Sammelaktie 10 x 50 DM Juli 1977.
CEAG Industrie-Aktien und Anlagen AG
Gründung 1967 als Industrieanlagen und Leichtbau GmbH, seit 1973 AG. Die Gesellschaft ist das kleinste der Unternehmen, die 1977 aus der Realteilung der früheren VARTA AG unter den Quandt-Erben hervorgingen (heute Einflußbereich von Stefan Quandt). Zuerst Holding für die VITROPAN-Glasveredelung GmbH...
EUR 50,00 

CEAG Industrie-Aktien und Anlagen AG
Aktie 50 DM Juli 1977 (R 6).
CEAG Industrie-Aktien und Anlagen AG
Gründung 1967 als Industrieanlagen und Leichtbau GmbH, seit 1973 AG. Die Gesellschaft ist das kleinste der Unternehmen, die 1977 aus der Realteilung der früheren VARTA AG unter den Quandt-Erben hervorgingen (heute Einflußbereich von Stefan Quandt). Zuerst Holding für die VITROPAN-Glasveredelung GmbH...
EUR 50,00 

CEAG Industrie-Aktien und Anlagen AG
Sammelaktie 50 x 50 DM Juli 1977.
CEAG Industrie-Aktien und Anlagen AG
Gründung 1967 als Industrieanlagen und Leichtbau GmbH, seit 1973 AG. Die Gesellschaft ist das kleinste der Unternehmen, die 1977 aus der Realteilung der früheren VARTA AG unter den Quandt-Erben hervorgingen (heute Einflußbereich von Stefan Quandt). Zuerst Holding für die VITROPAN-Glasveredelung GmbH...
EUR 50,00 

Computer Power International Corp.
10 shares à 1 cent 27.8.1979.
Computer Power International Corp.
Gründung dieser Computerfirma im Jahr 1967.
EUR 12,50 

Data Modul AG
Aktie 100 x 50 DM Sept. 1989.
Data Modul AG
Gründung 1972 als GmbH, AG seit 1988. Import, Produktion und Vertrieb von elektronischen Bauelementen, Baugruppen, Instrumenten und Geräten. Im Spezialgebiet Flachbildschirme führender Anbieter in Deutschland und Europa, im Bereich Mikrodrucker Marktführer in Europa.
EUR 65,00 

DB SOFT AG Software
Aktie 50 DM Sept. 1992 (Auflage 10000).
DB SOFT AG Software
Gründung 1988, im März 1993 im Freiverkehr der Börse München eingeführt. Die hochfliegenden Erwartungen im Geschäft mit EDV-Programmen und -Schulungen erfüllten sich nicht: Mitte der 90er Jahre in Konkurs gegangen.
EUR 95,00 

Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
Aktie 100 RM 20.12.1926 (Auflage 8400, R 7).
Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
Gründung 1899 in Köln (Sitz 1924-1950 zwischenzeitlich in Berlin) auf Initiative von Generalpostmeister Heinrich von Stephan. Um vom englischen Kabelmonopol unabhängig zu werden, hatte er bedeutende Kölner Bankhäuser und Kabelhersteller für seine Pläne zum Aufbau eines unabhängigen deutschen Seekabe...
EUR 195,00 

Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
4,5 % Genussrechts-Urkunde B 100 RM 1.3.1926 (R 3).
Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
Gründung 1899 in Köln (Sitz 1924-1950 zwischenzeitlich in Berlin) auf Initiative von Generalpostmeister Heinrich von Stephan. Um vom englischen Kabelmonopol unabhängig zu werden, hatte er bedeutende Kölner Bankhäuser und Kabelhersteller für seine Pläne zum Aufbau eines unabhängigen deutschen Seekabe...
EUR 45,00 

Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
4 % Genussrechts-Urkunde A 100 RM 1.3.1926 (R 4).
Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
Gründung 1899 in Köln (Sitz 1924-1950 zwischenzeitlich in Berlin) auf Initiative von Generalpostmeister Heinrich von Stephan. Um vom englischen Kabelmonopol unabhängig zu werden, hatte er bedeutende Kölner Bankhäuser und Kabelhersteller für seine Pläne zum Aufbau eines unabhängigen deutschen Seekabe...
EUR 45,00 

Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
Aktie 1.000 RM 27.4.1925 (Auflage 625, R 5).
Deutsch-Atlantische Telegraphengesellschaft
Gründung 1899 in Köln (Sitz 1924-1950 zwischenzeitlich in Berlin) auf Initiative von Generalpostmeister Heinrich von Stephan. Um vom englischen Kabelmonopol unabhängig zu werden, hatte er bedeutende Kölner Bankhäuser und Kabelhersteller für seine Pläne zum Aufbau eines unabhängigen deutschen Seekabe...
EUR 125,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 >BACK

 

Share spotlight:

AG Porzellanfabrik Weiden Gebrüder Bauscher
AG Porzellanfabrik Weiden Gebrüder Bauscher

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de