SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'appliance and fittings construction'

This category has 170 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 >BACK


 
Schlee-Werk AG
Aktie 1.000 Mark Juli 1922 (Auflage 3000, nach Goldmark-Umstellung 1924 noch 1400, R 8).
Schlee-Werk AG
Gründung 1919 als “Hermes” Erste Sächsische AG für Telephon- und Schwachstromindustrie in Dresden, 1921 umfirmiert wie oben. Hergestellt wurde zuletzt Automobil- und Motorradzubehör, außerdem Metallgießerei. 1925 in Liquidation gegangen.
EUR 300,00 

Schrauben- und Mutternfabrik vorm. S. Riehm & Söhne AG
Aktie 20 RM 17.4.1925 (Auflage 15000, R 9).
Schrauben- und Mutternfabrik vorm. S. Riehm & Söhne AG
Gründung 1905 zur Fortführung einer GmbH gleichen Namens. Ein Werk in Berlin Berlin SO 33 (Eisenbahnstr. 5), zwei Werke in Görlitz zur Produktion von Schrauben, Muttern und Maschinen. Die Berliner sowie eine der Görlitzer Fabriken (An der Obermühle) wurden 1922 verkauft zu Gunsten eines Fabrikneubau...
EUR 125,00 

Schüchtermann & Kremer-Baum AG für Aufbereitung
Aktie 1.000 RM Nov. 1941 (Auflage 894, R 3).
Schüchtermann & Kremer-Baum AG für Aufbereitung
Gründung 1905. Herstelllung u.a. von Aufbereitungs- u. Brikettierungsanlagen, Kokereimaschinen, Filtern, Dampfmaschinen und Blechen. Hervorgegangen aus der Gewerkschaft Schüchtermann & Kremer und der Maschinenfabrik Fritz Baum in Herne. 1932 Übernahme der abgewickelten Baroper Maschinenbau AG.
EUR 95,00 

Schüchtermann & Kremer-Baum AG für Aufbereitung
Aktie 100 RM Jan. 1936 (Auflage 3760, R 3).
Schüchtermann & Kremer-Baum AG für Aufbereitung
Gründung 1905. Herstelllung u.a. von Aufbereitungs- u. Brikettierungsanlagen, Kokereimaschinen, Filtern, Dampfmaschinen und Blechen. Hervorgegangen aus der Gewerkschaft Schüchtermann & Kremer und der Maschinenfabrik Fritz Baum in Herne. 1932 Übernahme der abgewickelten Baroper Maschinenbau AG.
EUR 65,00 

Schüchtermann & Kremer-Baum AG für Aufbereitung
Aktie 1.000 RM Jan. 1936 (Auflage 3200, R 2).
Schüchtermann & Kremer-Baum AG für Aufbereitung
Gründung 1905. Herstelllung u.a. von Aufbereitungs- u. Brikettierungsanlagen, Kokereimaschinen, Filtern, Dampfmaschinen und Blechen. Hervorgegangen aus der Gewerkschaft Schüchtermann & Kremer und der Maschinenfabrik Fritz Baum in Herne. 1932 Übernahme der abgewickelten Baroper Maschinenbau AG.
EUR 65,00 

Schulz & Sackur Eisenerz-AG
Aktie 1.000 Mark 10.12.1921 (Auflage 2000, R 6).
Schulz & Sackur Eisenerz-AG
Gründung 1856, ab 1857 als AG. Bis 1919 Oldenburgische Eisenhütten-Ges. (erst in Oldenburg, dann in Warstein), bis 1922 Eisenerz AG, bis 1923 Schulz und Sackur Eisenerz AG in Schwarzenberg, dann Schulz & Sackur AG Berlin. Betrieb einer Eisengießerei, eines Emaillierwerkes, eines Walzwerkes und einer...
EUR 175,00 

Traugott Golde AG
Aktie 1.000 RM 23.6.1927 (Auflage 300, R 5).
Traugott Golde AG
Gründung 1921 unter Übernahme einer oHG gleichen Namens. Herstellung von Automobilzubehörteilen, Windschutzscheiben, Verdecken, Stahlgerippen, Pferdewagen, Handfeuerlöscher und medizinischer Apparate. Von 1915 bis 1932 war der bekannte deutsche Architekt und Designer Thilo Schoder Chefdesigner bei G...
EUR 85,00 

UNION Zählerwerke AG
Aktie 1.000 Mark 8.4.1922. Gründeraktie (Auflage 6500, R 5).
UNION Zählerwerke AG
Gründung April 1922, Sitz bis Sept. 1931 in Berlin-Johannisthal, dann in Zittau. Bis 1933 fabrikmäßige Herstellung von feinmechanischen Apparaten (Elektrizitätszählern).
EUR 75,00 

Wilhelmshütte Eisen- und Emaillierwerke AG
Aktie 1.000 RM 1.6.1942 (Auflage 500, R 5).
Wilhelmshütte Eisen- und Emaillierwerke AG
Gegründet 1830, AG seit 1870. Metallverarbeitung, Kesselschmiede, Apparatebau. 1927 Fusion mit dem Eisenwerk Marienhütte Kotzenau und Mallmitz, Umbenennung in Eisen- & Emaillierwerke AG, 1932 zahlungsunfähig. 1934 wurde das Werk Wilhelmshütte aus der Liquidationsmasse von der neugegründeten Wilhelms...
EUR 95,00 

Wilhelmshütte Eisen- und Emaillierwerke AG
VZ-Aktie 100 RM Mai 1934. Gründeraktie (Auflage 1000, R 3).
Wilhelmshütte Eisen- und Emaillierwerke AG
Gegründet 1830, AG seit 1870. Metallverarbeitung, Kesselschmiede, Apparatebau. 1927 Fusion mit dem Eisenwerk Marienhütte Kotzenau und Mallmitz, Umbenennung in Eisen- & Emaillierwerke AG, 1932 zahlungsunfähig. 1934 wurde das Werk Wilhelmshütte aus der Liquidationsmasse von der neugegründeten Wilhelms...
EUR 75,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 >BACK

 

Share spotlight:

Holz- und Bau-Industrie Ernst Hildebrandt AG
Holz- und Bau-Industrie Ernst Hildebrandt AG

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de