SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'building materials'

This category has 324 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 10 | 20 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 >BACK


 
Westag & Getalit AG
Sammel-VZ-Aktie 20 x 50 DM Sept. 1989 (Auflage 5500, R 6).
Westag & Getalit AG
Die 1906 in Wiedenbrück gegründete Möbelfabrik Josef Ellendorff nahm 1916 die Sperrholzfabrikation auf. Nach diversen Besitzerwechseln wurde die nunmehrige “Westdeutsche Sperrholzwerke Hugo Bresser” 1950 eingebracht in die neu gegründete “Westdeutsche Sperrholzwerke AG”. Hergestellt werden Schalungs...
EUR 25,00 

Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG
Namensaktie 100 DM Aug. 1957 (Blankette, R 8).
Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG
Gründung 1911 als Westdeutsche Kalkwerke AG. 1936 umbenannt in Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG. Neugründung 1953. Großaktionär: Rheinisch-Westfälische Kalkwerke in Dornap. Die Gesellschaft bestand bis 1967.
EUR 65,00 

Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG
Aktie 1.000 DM Aug. 1957 (Blankette, R 8).
Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG
Gründung 1911 als Westdeutsche Kalkwerke AG. 1936 umbenannt in Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG. Neugründung 1953. Großaktionär: Rheinisch-Westfälische Kalkwerke in Dornap. Die Gesellschaft bestand bis 1967.
EUR 68,00 

Westdeutsche Kalkwerke AG
Aktie 1.000 Mark 29.7.1921 (Auflage 1500, R 6).
Westdeutsche Kalkwerke AG
Gründung 1911 als Westdeutsche Kalkwerke AG. 1936 umbenannt in Westdeutsche Kalk- und Portlandzement-Werke AG. Neugründung 1953. Großaktionär: Rheinisch-Westfälische Kalkwerke in Dornap. Die Gesellschaft bestand bis 1967.
EUR 175,00 

Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG
Aktie 100 DM Nov. 1965 (Auflage 600, R 8).
Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG
Gründung 1880 durch Heinrich Ochs als Steinmetzwerkstatt, seit 1900 “Marmor-, Granit- und Sandstein-Werke Ochs & Co. GmbH”, 1905 nach dem Ausscheiden von Heinrich Ochs Umwandlung in die “Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG”. Geliefert wurden vornehmlich Schalttafeln für die Elektroindustrie, Mat...
EUR 150,00 

Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG
Aktie 100 RM 22.5.1929 (Auflage 9900, R 5).
Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG
Gründung 1880 durch Heinrich Ochs als Steinmetzwerkstatt, seit 1900 “Marmor-, Granit- und Sandstein-Werke Ochs & Co. GmbH”, 1905 nach dem Ausscheiden von Heinrich Ochs Umwandlung in die “Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG”. Geliefert wurden vornehmlich Schalttafeln für die Elektroindustrie, Mat...
EUR 125,00 

Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG
Aktie 100 DM Mai 1950 (Auflage 1800, R 8).
Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG
Gründung 1880 durch Heinrich Ochs als Steinmetzwerkstatt, seit 1900 “Marmor-, Granit- und Sandstein-Werke Ochs & Co. GmbH”, 1905 nach dem Ausscheiden von Heinrich Ochs Umwandlung in die “Westdeutsche Marmor- und Granitwerke AG”. Geliefert wurden vornehmlich Schalttafeln für die Elektroindustrie, Mat...
EUR 150,00 

Westphälische Marmor-Werke AG zu Allagen bei Soest
Actie 100 Thaler 21.3.1872. Gründeraktie (Auflage 7250, R 8).
Westphälische Marmor-Werke AG zu Allagen bei Soest
Kern des Unternehmens war das beeindruckend schöne heutige “Haus Dassel” in Allagen. Diese prächtige Villa hatte 1840 Viktor Röper gebaut, im Jahr der Eröffnung seines Eisen- und Kettenwerkes an der Möhne. 1860 ging er in Konkurs. Jahre später erwarben die Westphälischen Marmor-Werke die Villa mit ...
EUR 1.000,00 

Wicking'sche Industrie für Holz und Baubedarf AG
Aktie 400 DM März 1953 (Blankette, R 6).
Wicking'sche Industrie für Holz und Baubedarf AG
Gründung 1907 in Recklinghausen durch Zusammenschluß der “Westfälische Kalkindustrie A. Wicking & Co.” und der “Wicking’sche Hobel- und Sägewerke GmbH”. 1924 Sitzverlegung nach Düsseldorf. Der Holz- und Baustoffgroßhandel hatte nach dem Krieg Filialen in Düsseldorf-Oberbilk, Hagen (Westf.), Ratingen...
EUR 75,00 

Württembergisches Portland-Cement-Werk
Sammelaktie 10 x 1.000 RM Febr. 1929 (R 5).
Württembergisches Portland-Cement-Werk
Gründung 1888 auf Initiative des bekannten Berliner Zementforschers Dr. Michaelis. 1980 Umfirmierung in ZEAG Zementwerk Lauffen - Elektrizitätswerk Heilbronn AG. Neben dem Rohstoffvorkommen spielte bei der Standortwahl die Wasserkraft des Neckars bei Lauffen eine entscheidende Rolle. Ein herausragen...
EUR 175,00 



PAGE < 1 | 10 | 20 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 >BACK

 

Share spotlight:

Actien-Zuckerfabrik Alleringersleben
Actien-Zuckerfabrik Alleringersleben

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de