SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'building materials'

This category has 324 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 10 | 20 | 30 | 33 >BACK


 
AG Portland-Cementwerk Berka a. Ilm
9 % Teilschuldv. 1.000 Goldmark 1.7.1928 (Auflage 400, R 7).
AG Portland-Cementwerk Berka a. Ilm
Bereits 1899 trafen sich 30 finanzkräftige lokale Investoren unter Führung des Weimarer Bankhauses Elkan im Hotel “Russischer Hof” in Weimar, um das Projekt zu diskutieren. 1901 wurde die AG gegründet, noch im gleichen Jahr ging das Zementwerk nahe dem Haltepunkt Schloßberg der Weimar-Berkaer Bahn m...
EUR 75,00 

AG Schweizerische Granitwerke
Aktie 100 Fr. 1.7.1911 (Auflage 10125).
AG Schweizerische Granitwerke
Gründung 1905. 1908 erfolgte die erste Sanierung, 1913 war das Unternehmen konkursreif.
EUR 98,00 

AG Thonwerke Kandern
Actie 1.000 Mark 10.2.1889. Gründeraktie (Auflage 238, R 8), ausgestellt auf Herrn L. Ganter, Freiburg.
AG Thonwerke Kandern
Gründung 1889, hervorgegangen aus der schon seit 1837 im badischen Kandern bestehenden Firma Wolman, Dewitz & Co. In zwei Werken in Kandern mit rd. 150 Mann Belegschaft wurden in drei Brennöfen Dachziegel aller Art und Backsteine hergestellt. Großaktionär war mit zuletzt über 80 % die Badische Bank,...
EUR 500,00 

AG Thonwerke Kandern
Namensaktie 1.000 Mark 1.7.1899 (Auflage NUR 82 STÜCK, R 9), ausgestellt auf den seinerzeitigen Vorstand der Gesellschaft A. Dewitz.
AG Thonwerke Kandern
Gründung 1889, hervorgegangen aus der schon seit 1837 im badischen Kandern bestehenden Firma Wolman, Dewitz & Co. In zwei Werken in Kandern mit rd. 150 Mann Belegschaft wurden in drei Brennöfen Dachziegel aller Art und Backsteine hergestellt. Großaktionär war mit zuletzt über 80 % die Badische Bank,...
EUR 800,00 

AG Tonwerke Kandern
Namensaktie 1.000 Mark 15.12.1921 (Auflage 400, R 7).
AG Tonwerke Kandern
Gründung 1889, hervorgegangen aus der schon seit 1837 im badischen Kandern bestehenden Firma Wolman, Dewitz & Co. In zwei Werken in Kandern mit rd. 150 Mann Belegschaft wurden in drei Brennöfen Dachziegel aller Art und Backsteine hergestellt. Großaktionär war mit zuletzt über 80 % die Badische Bank,...
EUR 195,00 

AG Tonwerke Kandern
Aktie 1.000 Mark 20.11.1920 (Auflage NUR 80 STÜCK, R 9), ausgestellt auf Paul Schemmell, Swinemünde, Oberstleutnant a.D.
AG Tonwerke Kandern
Gründung 1889, hervorgegangen aus der schon seit 1837 im badischen Kandern bestehenden Firma Wolman, Dewitz & Co. In zwei Werken in Kandern mit rd. 150 Mann Belegschaft wurden in drei Brennöfen Dachziegel aller Art und Backsteine hergestellt. Großaktionär war mit zuletzt über 80 % die Badische Bank,...
EUR 500,00 

Aktien-Ziegelei Langensalza AG (überdruckt 4.6.1923)
Aktie 1.000 Mark 29.1.1891 (überdruckt 4.6.1923; Auflage 387, R 5).
Aktien-Ziegelei Langensalza AG (überdruckt 4.6.1923)
Über ein halbes Jahrhundert lang backte der Betrieb im Tal der Unstrut (knapp 30 km nordwestlich von Erfurt) tagein, tagaus nichts als Ziegel. Besonderen Ehrgeiz kann der Chronist dem Vorstand Kurt Petersilie nicht bescheinigen: 100.000 Mark Jahresumsatz durfte man schon als Spitzenwert betrachten. ...
EUR 250,00 

Allgemeine Strassenbaugesellschaft und Kunststeinwerke vormals Paul Schuffelhauer AG
Aktie 1.000 Mark April 1906. Gründeraktie (Auflage 700, R 5).
Allgemeine Strassenbaugesellschaft und Kunststeinwerke vormals Paul Schuffelhauer AG
Die Erschliessung des Industriegeländes Ruhlsdorfer Straße in Teltow folgte der Eröffnung der Dampfstrassenbahnlinie Berlin Teltow (im Volksmund “Lahme Ente”) im Jahr 1888. Die größte Ansiedlung war 1904 die Fa. Paul Schuffelhauer Steinsetzerei und Kunstfabrik, die Granitwaren, Pflastermaterialien u...
EUR 295,00 

Altonaer Industriebau AG
Aktie 20.000 Mark Sept. 1923. Gründeraktie (Auflage 100000).
Altonaer Industriebau AG
Industrielle Herstellung und Vertrieb von Schlackenbetonbausteinen. 1924 Liquidation.
EUR 28,50 

Anhaltische Kies- und Zementröhren Industrie AG
Aktie 500 RM 28.9.1936. Gründeraktie (Auflage NUR 100 STÜCK, R 7).
Anhaltische Kies- und Zementröhren Industrie AG
Gründung 1936. Handel mit Kies, Sand, Ton und sonstigem in Gruben abgebauten Material sowie Herstellung von Zementröhren und anderen Zement- oder Kiesfabrikaten. Am 24.5.1940 Konkurseröffnung.
EUR 175,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 10 | 20 | 30 | 33 >BACK

 

Share spotlight:

Actien-Bau-Gesellschaft Ostend
Actien-Bau-Gesellschaft Ostend

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de