SEARCH
OUR ARCHIVES
ARCHIVE | AREAS [AREAS] [COUNTRIES] [GERMANY]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SEARCH
Advanced search
Shopping cart
ARCHIVE
Areas
Countries
Germany
NEWSLETTER
SERVICE
Event calendar
Request free catalog
Offering shares
Searching shares?
CONTACT
Imprint

SHARE ARCHIVE | AREAS
All shares from category 'salt and potash mining, saltworks'

This category has 108 hits. The shares are sorted by the share name:
 
PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 >BACK


 
Kaliwerke Salzdetfurth AG
Aktie 100 RM 10.1.1929 (Auflage 30000, R 8).
Kaliwerke Salzdetfurth AG
Gründung 1889 als "AG für Bergbau und Tiefbohrungen" zu Goslar/Harz. 1899 Umfirmierung in Kaliwerke Salzdetfurth AG. 1937 wesentliche Umstrukturierung durch Beseitigung der verschachtelten Konzernstruktur, dabei Verschmelzung mit den Überkreuzbeteiligungen Kaliwerke Aschersleben und Consolidierte Al...
EUR 250,00 

Kaliwerke Ummendorf-Eilsleben AG
5 % Teil-Schuldv. 500 Mark 24.8.1912 (Auflage 500, R 10).
Kaliwerke Ummendorf-Eilsleben AG
Gründer des wirtschaftsgeschichlich hoch interessanten Unternehmens war der Kalibergbau-Pionier und spätere Vorsitzende des Deutschen Kalisyndikats GERHARD KORTE (* 1858 in Celle, + 1945 in Magdeburg), der 1889 im oberen Allertal mit der Erschließung von Kalisalz-Vorkommen begann. Bei Walbeck ließ e...
EUR 300,00 

Kaliwerke Weimar
Anteil-Schein 19.10.1910. Gründerstück (Auflage 1000, R 3).
Kaliwerke Weimar
Die Kaliwerke übernahmen die Ausübung eines Konzessionsvertrages, den die deutsche Tiefbohr-AG 1905 mit der weimarischen Staatsregierung abgschlossen hatte. Danach wurde der Gesellschaft das ausschließliche Recht verliehen, innerhalb eines etwa 250 preußische Maximalfelder großen Gebietes im Hauptla...
EUR 150,00 

Mansfeld AG für Bergbau und Hüttenbetrieb
Genußrechtsurkunde 50 RM April 1926 (Blankette).
Mansfeld AG für Bergbau und Hüttenbetrieb
Die 1921 gegründete AG ging durch Umwandlung aus der “Mansfeldschen Kupferschiefer bauenden Gewerkschaft” hervor. Die ersten Anfänge des Mansfelder Bergbau reichen bis 1199 zurück. Ursprünglich Besitz der Grafen von Mansfeld, gelangte der Bergbau nach dem 30-jährigen Krieg in die Hände verschiedener...
EUR 40,00 

Oel-, Kali- und Kohlen-Bohrgesellschaft Esperke
Namens-Anteil 1/1.000 Mark 1.3.1906 (R 9).
Oel-, Kali- und Kohlen-Bohrgesellschaft Esperke
Bohrgesellschaft belegen in der Gemeinde Esperke, Kreis Neustadt am Rübenberge Regierungsbezirk Lüneburg.
EUR 350,00 

Preussag AG
Aktie 100 DM März 1970.
Preussag AG
Bei der Gründung 1923 brachte der Preußische Staat seinen gesamten Montanbesitz ein. Dazu gehörten Kohlenbergwerke in Hindenburg O.-S. und Ibbenbüren, Kaliwerke in Staßfurt, Bleicherode, Vienenburg und Buggingen (Baden), vier Salinen sowie die Harzer und Unterharzer Berg- und Hüttenwerke in Goslar u...
EUR 75,00 

Preussag AG
Aktie 50 DM Juli 1980 (R 6).
Preussag AG
Bei der Gründung 1923 brachte der Preußische Staat seinen gesamten Montanbesitz ein. Dazu gehörten Kohlenbergwerke in Hindenburg O.-S. und Ibbenbüren, Kaliwerke in Staßfurt, Bleicherode, Vienenburg und Buggingen (Baden), vier Salinen sowie die Harzer und Unterharzer Berg- und Hüttenwerke in Goslar u...
EUR 75,00 

Saline Ludwigshalle AG
Aktie 100 RM Okt. 1941 (Auflage 3000, R 5).
Saline Ludwigshalle AG
Schon immer traten im Neckartal zwischen Heilbronn und Mosbach Salzquellen an der Oberfläche aus, die schon in grauer Vorzeit zum Salzsieden benutzt wurden und die Besiedlung der Gegend sehr förderten. Lange verarbeiteten die Siedebetriebe nur oberflächlich austretende Sole, bis Bergrat Bilfinger 18...
EUR 125,00 

Südwestdeutsche Salzwerke AG
Aktie 100 DM Okt. 1971 (Auflage 7000, R 8).
Südwestdeutsche Salzwerke AG
Hervorgegangen 1971 aus der Fusion der "Salzwerk Heilbronn AG" (gegründet 1888) und der "Südwestdeutsche Salz AG" (enstanden 1965/68 durch Verschmelzung der schon 1823 gegründeten und 1924 in eine AG überführten Staatssalinen Dürrheim-Rappenau mit der Südwestdeutsche Salinen GmbH, die die Staatliche...
EUR 125,00 

Vereinigte Thüringische Salinen vormals Glenck'sche Salinen AG
Aktienanteilschein 35 RM 15.2.1925 (R 8).
Vereinigte Thüringische Salinen vormals Glenck'sche Salinen AG
1775 wurden bei der Suche nach Torf im Bruch zwischen Stotternheim und Nöde bei Erfurt salzige Quellen entdeckt. 1783 begann Carl Leopold von Beust mit Bohrungen, um an das Salzlager zu gelangen, scheiterte aber an dem sumpfigen Gelände. Durch Ableitungen der Sumpfwässer in die Schmale Gera wurde da...
EUR 150,00 



PAGE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 >BACK

 

Share spotlight:

Bierbrauerei AG vormals Gebrüder Hugger
Bierbrauerei AG vormals Gebrüder Hugger

Show Share
Newsletter
Order catalog

Next auctions:
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Contact | Imprint - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de