SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '00... Elsaß und Lothringen'

Diese Kategorie hat 35 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK


 
Bank von Elsaß und Lothringen AG (Banque d’Alsace et de Lorraine S.A.)
Aktie 500 Franken = 400 Mark 1.10.1872. Gründeraktie (Auflage 24000, R 7).
Bank von Elsaß und Lothringen AG (Banque d’Alsace et de Lorraine S.A.)
Gegründet 1872, als Elsaß und Lothringen gerade wieder Teil des Deutschen Reichs geworden waren. Bedeutende Regionalbank mit Filialen in Mülhausen, Metz, Colmar, Nancy, Paris und Basel. Übernommen wurden 1909 die Gewerbebank in Basel und 1911 das Bankhaus Prud'hon Plainemaison & Cie. in Paris. Die A...
EUR 350,00 

Bank von Elsaß und Lothringen AG (Banque d'Alsace & de Lorraine S.A.)
Part Beneficiaire 2.4.1928.
Bank von Elsaß und Lothringen AG (Banque d'Alsace & de Lorraine S.A.)
Gegründet 1872, als Elsaß und Lothringen gerade wieder Teil des Deutschen Reichs geworden waren. Bedeutende Regionalbank mit Filialen in Mülhausen, Metz, Colmar, Nancy, Paris und Basel. Übernommen wurden 1909 die Gewerbebank in Basel und 1911 das Bankhaus Prud'hon Plainemaison & Cie. in Paris. Die A...
EUR 65,00 

Betonbau-AG Rautenberg & Co.
Aktie Lit. B 1.000 Mark Nov. 1910. Gründeraktie (Auflage 500, R 8).
Betonbau-AG Rautenberg & Co.
Ausführung von Betonbauten und jeder anderen Art von Bauausführungen. Filialen in Hamburg, Strasburg i.E., Leipzig, Frankfurt a.M. und Königsberg i. Pr. 1919 infolge mehrerer Prozesse in Konkurs gegangen (der mangels Masse abgewiesen wurde). 1927 Löschung der AG im Handelsregister.
EUR 195,00 

Bezirk Lothringen
4 % Schuldv. 1.000 Mark 1.4.1909 (Auflage 1514, R 9).
Bezirk Lothringen
EUR 125,00 

Cie. Francaise des Chocolats et des Thés L. Schaal & Cie.
Action 500 F 30.9.1927 (Auflage 3000).
Cie. Francaise des Chocolats et des Thés L. Schaal & Cie.
Die Compagnie Francaise des Chocolats et des Thés Pelletier & Cie. wurde ursprünglich 1853 als Kommandit-Aktiengesellschaft mit Sitz in Paris gegründet. Die Aktienmehrheit lag später bei elsässischen und lothringischen Kaufleuten. Als Frankreich 1871 das Elsass und Lothringen an Deutschland abgab, e...
EUR 48,00 

Cie. Francaise des Chocolats et des Thés L. Schaal & Cie.
Action 500 F 30.9.1925 (Auflage 2000).
Cie. Francaise des Chocolats et des Thés L. Schaal & Cie.
Die Compagnie Francaise des Chocolats et des Thés Pelletier & Cie. wurde ursprünglich 1853 als Kommandit-Aktiengesellschaft mit Sitz in Paris gegründet. Die Aktienmehrheit lag später bei elsässischen und lothringischen Kaufleuten. Als Frankreich 1871 das Elsass und Lothringen an Deutschland abgab, e...
EUR 48,00 

Elsaessisch-Badische Wollfabriken AG
Aktie 100 RM 10.8.1927 (Auflage 2500, R 6).
Elsaessisch-Badische Wollfabriken AG
Gründung 1899, Sitz bis 1903 in Straßburg-Ruprechtsau, bis 1917 in Kehl und bis 1923 in Forst (Lausitz). Betrieb einer Spinnerei und Weberei in Forst. Börsennotiz Berlin und Frankfurt. 1969 nach Abwicklung gelöscht.
EUR 75,00 

Elsaessisch-Badische Wollfabriken AG
Aktie 1.000 RM 10.8.1927 (Auflage 900, R 4).
Elsaessisch-Badische Wollfabriken AG
Gründung 1899, Sitz bis 1903 in Straßburg-Ruprechtsau, bis 1917 in Kehl und bis 1923 in Forst (Lausitz). Betrieb einer Spinnerei und Weberei in Forst. Börsennotiz Berlin und Frankfurt. 1969 nach Abwicklung gelöscht.
EUR 85,00 

Elsässische Tabakmanufaktur AG
Aktie 3. Emission 1.000 Mark 28.3.1904 (Auflage 600, R 5).
Elsässische Tabakmanufaktur AG
Gründung 1890. Die AG übernahm die schon lange bestehende Tabakfabrik von J. Schaller & Bergmann in Strassburg-Neudorf. Kurz nach der Jahrhundertwende Übernahme mehrerer Beteiligungen an weiteren Tabakfabriken in Hanau, Bingen, Berlin und Dresden. 1919 wurde die Fabrik in Strassburg von den Franzose...
EUR 250,00 

Elsässische Tabakmanufaktur AG
Actie 4. Emission 1.000 Mark 1.7.1908 (Auflage 700, R 5).
Elsässische Tabakmanufaktur AG
Gründung 1890. Die AG übernahm die schon lange bestehende Tabakfabrik von J. Schaller & Bergmann in Strassburg-Neudorf. Kurz nach der Jahrhundertwende Übernahme mehrerer Beteiligungen an weiteren Tabakfabriken in Hanau, Bingen, Berlin und Dresden. 1919 wurde die Fabrik in Strassburg von den Franzose...
EUR 198,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 >ZURÜCK

 

Highlights

Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG
Leipziger Messe- und Ausstellungs-AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de