SUCHE
IN UNSEREM AKTIEN-ARCHIV
AKTIEN-ARCHIV | DEUTSCHLAND [BRANCHEN] [LÄNDER] [DEUTSCHLAND]
DEUTSCH | ENGLISH

HOME/SUCHE
Erweiterte Suche
Warenkorb
AKTIEN-ARCHIV
Branchen
Länder
Deutschland
AKTIEN-KALENDER 2018
NEWSLETTER
SERVICE
Terminkalender
Katalog anfordern
Einführung zum Sammeln
Wertpapier anbieten
Wertpapier gesucht?
KONTAKT
Impressum

AKTIEN-ARCHIV | REGIONEN
Alle Aktien aus der Kategorie '07... Jena, Gera, Saalfeld'

Diese Kategorie hat 121 Treffer ergeben. Die Lose werden in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet:
 
SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 >ZURÜCK


 
Moritz Jahr AG
VZ-Aktie Lit. B 100 RM 9.5.1928 (R 5).
Moritz Jahr AG
Gründung 1912. Das Unternehmen geht zurück auf eine 1841 von Moritz Jahr gegründete Maschinenbauanstalt. Betrieb einer Maschinenfabrik, Eisengießerei und Dampfkesselfabrik. Spezialität: Maschinen für Appretur, Bleicherei, Färberei, Dampfwäscherei. 1931 Zwangsvergleich.
EUR 100,00 

Moritz Jahr AG
VZ-Aktie Lit. C 100 RM 4.4.1929 (R 5).
Moritz Jahr AG
Gründung 1912. Das Unternehmen geht zurück auf eine 1841 von Moritz Jahr gegründete Maschinenbauanstalt. Betrieb einer Maschinenfabrik, Eisengießerei und Dampfkesselfabrik. Spezialität: Maschinen für Appretur, Bleicherei, Färberei, Dampfwäscherei. 1931 Zwangsvergleich.
EUR 100,00 

Moritz Jahr AG
Aktie 100 RM 27.2.1930 (R 6).
Moritz Jahr AG
Gründung 1912. Das Unternehmen geht zurück auf eine 1841 von Moritz Jahr gegründete Maschinenbauanstalt. Betrieb einer Maschinenfabrik, Eisengießerei und Dampfkesselfabrik. Spezialität: Maschinen für Appretur, Bleicherei, Färberei, Dampfwäscherei. 1931 Zwangsvergleich.
EUR 150,00 

Moritz Jahr AG
VZ-Aktie Lit. B 1.000 RM 9.5.1928 (Auflage 195, R 5).
Moritz Jahr AG
Gründung 1912. Das Unternehmen geht zurück auf eine 1841 von Moritz Jahr gegründete Maschinenbauanstalt. Betrieb einer Maschinenfabrik, Eisengießerei und Dampfkesselfabrik. Spezialität: Maschinen für Appretur, Bleicherei, Färberei, Dampfwäscherei. 1931 Zwangsvergleich.
EUR 100,00 

Nähmaschinenfabrik Adolf Knoch AG
Aktie 100 RM 1.7.1928 (Auflage 1150, R 5).
Nähmaschinenfabrik Adolf Knoch AG
Gründung 1860 durch den Handwerker Adolf Knoch (1834-1897) als älteste Nähmaschinenfabrik in Mitteldeutschland. AG seit 1908. 1931 Übernahme der Marken und Vertriebsrechte der Nähmaschinen- und Fahrräderfabrik Bernhard Stoewer AG in Stettin. Die AG wurde 1949 verlagert nach Frankfurt/Main, 1969 nach...
EUR 120,00 

Nähmaschinenfabrik Adolf Knoch AG
Aktie 1.000 RM 1.7.1928 (Auflage 525, R 5).
Nähmaschinenfabrik Adolf Knoch AG
Gründung 1860 durch den Handwerker Adolf Knoch (1834-1897) als älteste Nähmaschinenfabrik in Mitteldeutschland. AG seit 1908. 1931 Übernahme der Marken und Vertriebsrechte der Nähmaschinen- und Fahrräderfabrik Bernhard Stoewer AG in Stettin. Die AG wurde 1949 verlagert nach Frankfurt/Main, 1969 nach...
EUR 95,00 

Nähmaschinenfabrik Adolf Knoch AG
Aktie 1.000 RM 1.1.1942 (Auflage 940, R 5).
Nähmaschinenfabrik Adolf Knoch AG
Gründung 1860 durch den Handwerker Adolf Knoch (1834-1897) als älteste Nähmaschinenfabrik in Mitteldeutschland. AG seit 1908. 1931 Übernahme der Marken und Vertriebsrechte der Nähmaschinen- und Fahrräderfabrik Bernhard Stoewer AG in Stettin. Die AG wurde 1949 verlagert nach Frankfurt/Main, 1969 nach...
EUR 95,00 

Naundorf & Poser AG für Teppichfabrikation
Aktie 1.000 RM 2.6.1938 (Auflage 250, R 10).
Naundorf & Poser AG für Teppichfabrikation
Gegründet 1903/1913 zwecks Fabrikation von Teppichen und verwandten Artikeln. 1932 Vergleichsverfahren durchgeführt. Noch zu DDR-Zeiten existierende Gesellschaft. Münchenbernsdorf war bedeutenstes Zentrum der Teppichindustrie in Mitteldeutschland. Heute gibt es hier nur noch eine in Betrieb befindli...
EUR 400,00 

Otto & Albrecht Dix AG
Aktie 1.000 RM 28.2.1927 (Auflage 2500, R 3).
Otto & Albrecht Dix AG
Uralte, schon 1866 gegründete Firma, 1922 Umwandlung in eine AG. Bearbeitung und Vertrieb von Fellen und Häuten. Stets eine reine Familien-AG. 1951 Sitzverlegung nach Eschwege, 1959 in eine GmbH & Co. umgewandelt.
EUR 45,00 

Otto & Albrecht Dix AG
Aktie 1.000 RM 1.11.1941 (Auflage 1500, R 2).
Otto & Albrecht Dix AG
Uralte, schon 1866 gegründete Firma, 1922 Umwandlung in eine AG. Bearbeitung und Vertrieb von Fellen und Häuten. Stets eine reine Familien-AG. 1951 Sitzverlegung nach Eschwege, 1959 in eine GmbH & Co. umgewandelt.
EUR 45,00 



SEITE < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 >ZURÜCK

 

Highlights

Elektrizitätswerke Görnau AG
Elektrizitätswerke Görnau AG

Mehr zur Aktie
Newsletter
kostenlose Kataloge anfordern

Auktionstermine
© Benecke & Rehse Wertpapierantiquariat - All rights reserved - Kontakt | Impressum - T: +49 (0)5331 / 9755 33 - F: +49 (0)5331 / 9755 55 - E: info@aktiensammler.de